Ist das ungesunD oder kann ich es machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde es nicht machen dar Wasser keine Mahlzeiten ersetzt
Ich würde morgens reichhaltig essen und mittags eine warme Mahlzeit
Und abends ein Brot
Wichtig: göhn dir während deiner Diät 1 oder 2 mal pro Woche mal was süßes, oder einfach mal was süßes

Trinken würde ich Leitungswasser mit Zitronen oder limeten oder anderen Früchten
Das mache ich seit Jahren und das hat mir der Arzt empfohlen, es ist gesünder als normales Wasser!

ABER 61 Kilo ist völlig normal!!
Hört sich nicht so an, ist aber so
Ich hab auch mal damit gekämpft!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach herjeh, du bist dünn genug. Und dann willst Du auch noch so eine Gewalt-Diät machen. Da ist der jojo-Effekt vorprogrammiert.

Wenn Du abnehmen willst, lass Süssigkeiten weg. Trinke nur Wasser. Keine Säfte, keine Cola/Fanta. Dann iss etwa 3/4 einer normalen Portion. Damit nimmst Du auch ab. Obwohl Du dass meiner Meinung nach nicht nötig hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre sicher schädlich. Dein Körper braucht nicht nur Zucker, sondern zum Beispiel auch Vitamine, Eiweiß, Ballaststoffe, Mineralstoffe. Dein Plan führt vielleicht dazu, dass Du hinterher weniger wiegst, aber auch dazu, dass Deinem Körper jede Menge wichtige Stoffe fehlen. Das kann sich dann in schlechter Haut, schlechten Zähnen und/oder stumpfen Haaren, Müdigkeit und schlechter Laune zeigen.

61 Kilo sind bei 173 auch ein sehr gutes Gewicht. Du bist nicht dick.

Selbst als kurze Diät würde ich es lassen. Zum Jojo-Effekt wurde ja schon Einiges geschrieben.

Besser für ein besseres Körpergefühl wäre sicher regelmäßiger Sport. Aber gerate dabei nicht in Panik, wenn Du erst einmal mehr wiegst. Muskeln sind schwerer, als Fettgewebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das hört sich super an, also dein Gewicht in Bezug auf deine Größe :)
Ganz im gegensatz zu der Methode wie du abnehmen willst.. Morgens kannst du alles und soviel essen wie du willst. Wichtig ist es, viel wasser am tag zu trinken. Im laufe des tages solltest du immer mehr auf Kohlenhydrate verzichten bzw die Menge reduzieren.

Informiere dich im Internet einfach über "Low Carb" 😊

Aber bitte nimm nicht zu schnell zu viele Kilos ab, das ist ungesund..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sojosa
25.09.2016, 17:14

Du schreibst was von ungesund? Low Carb ist auch ungesund.

0

abnehmen ist eigentlich sehr einfach. das wichtigste ist, sich richtig zu ernähren. stelle deine ernährung um und reduziere die portionen. informiere dich im internet über kalorien und nährwerte von verschiedenen lebensmitteln. verzichte zb. auf kohlenhydrate am abend. wenn das erste kilo weg ist, wirst du dich so gut fühlen, dass du gar nicht mehr umstellen willst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das machst, wirst du zwar abnehmen, aber sobald du wieder normal isst ALLES und noch mehr zunehmen. Ernähr dich normal und mach Sport, dann bekommst du eine schöne Figur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 1,73 sind 61 kg komplett normal, aber ich würde dir eine Fast-Diet empfehlen. D.h. morgens essen wie ein König und die nächste Mahlzeit abends, aber weniger. Du solltest ca. 1400-1600 kcal zu dir nehmen, wobei du 3-4l Wasser am Tag trinken solltest, am Besten immer 1/2-1 l bei jeder Mahlzeit. So müsstest du ca. das Maximum an Fett pro Tag verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rein von deinen angaben bist du überhaupt nicht dick!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?