Ist das überhaupt normaal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sagt ihm einfach, dass dich nervt und er neue Freunde suchen soll.

Icfh denke, er braucht jemanden mit dem reden kann. Da er 28 ist, ist eure Problem und seine Umgebung.

Weil ihr ihm nie von klein aus gesagt hat, was ihr stört oder nerv.  Wenn ihr ihm nie sagt, dann braucht ihr euch nicht wundern. Da denkt er, dass es normal ist.

Wenn man nervt oder stört, soll man offen und ehrlich mit jemanden reden und sagen was falsch ist oder mal Mund halten.

In der Familie soll man gegenseitig ehrlich sein, offen und sagen, was falsch ist und was richtig ist. Auch wer ihm magt, soll zu ihm sagen. Da hat er falsche Freunde gehabt, den ihm nie sagt, was stört. Ein ehrliche Freund sagt ihm offen.

Der Mensch lernt nur, wenn man ihm sagt, was der Problem ist. Sonst lernt er nie und machen das gleiche.

Ist nicht böse gemeint.

dein bruder ist wahrscheinlich hyperaktiv.

Kidokid 27.02.2017, 13:41

Er ist sogar 28 !!

0

Was möchtest Du wissen?