Ist das Terrarium/Aquarium groß genug fur meinen Hamster? Goldhamster

2 Antworten

Hallo BienenStich16,

nein, leider nicht.

Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz gibt mittlerweile eine Mindestgröße von 100cm x 50cm vor, aber selbst das lässt sich nur mit viel Geschick einigermaßen gut einrichten.

Evtl. kannst Du ja günstig (ebay-Kleinanzeigen oder so) ein weiteres Aquarium in derselben Größe bekommen und beide zu einem Aquarienverbund zusammensetzen.

Preislich günstiger und von der Größe her besser wäre eins mit dem üblicheren Maß 100cm x 40cm x 50cm, mit etwas handwerklichem Geschick kannst Du den Aquarienverbund aus zwei unterschiedlich hohen Becken mit einer gestuften Abdeckung versehen.

Liebe Grüße

Margotier

Das ist zu klein. 100 x 40 cm ist absolutes Mindestmaß, der Tierschutz nennt inzwischen sogar 100 x 50 cm als absolutes Mindestmaß für die Grundfläche.
Ich persönlich rate dazu, nicht unter 160 x 40 cm zu bleiben, was dem Maß der liegenden Detolf-Vitrine von IKEA entspricht (siehe Detolf-Gehege auf hamstergehege.blogspot.de).

Zudem ist dein Aquarium höher als tief, also 40 cm hoch, 30 cm tief (Tiefe im Sinne der Möbelmaße, man kann auch Breite sagen). Das sollte so nicht sein!
Eine ausreichende Belüftung ist bei Aquariengehegen für Hamster nur unter folgenden Bedingungen gewährleistet:

  • min. 100 x 40 cm
  • nicht höher als tief
  • max. 1/3 der Fläche von Ebenen überdeckt

Mein Rat:
Besorg noch ein Aquarium mit 100 xm Länge und 40 cm Höhe, Tiefe kann auch wieder 30 cm sein, aber auch z. B. 40 cm. Dann trennst du bei beiden Aquarien eine lange Seite raus und verbindest sie mit Aquariensilikon. Dann hast du ein Gehege mit 100 cm Länge, 40 cm Höhe und min. 60 cm Tiefe.
Schau dir das hier mal an, damit du siehst, was ich meine:
http://www.hamsterhilfe-nrw.de/index.php?page=Thread&threadID=32641

Was möchtest Du wissen?