Ist das tatoo entzündet?

4 Antworten

Schorfbildung ist beim heilprozess normal und das der Körper dabei Farbe abstößt auch. Du solltest dich nur an die Pflegehinweise halten und dann sollte nichts schief gehen. Fängt es aber an zu nässen oder entzündet sich ab zum Hautarzt.

Hier nochmal ne Info wie es sich entwickelt hat. Und zwar sehr schlecht. Es hat sich definitiv entzündet und durch die Entzündung ist die farbe komplett raus gegangen also bbis auf vier dicke schwarze Striche ist nichts mehr über. Da wo noch die farbe vorhanden ist tut es auch weh. Was kann ich denn noch tun außer natürlich zum Arzt was ich morgen gleich mache damit es auf hört weh zu tun. Mit Sicherheit ist darunter nämlich auch Entzündung? LG

Hallo Katrinka! Eine geringe Schorfbildung ist normal! Wichtig ist nur, dass du dann nicht daran rumkratzt oder versuchst, den Schorf wegzubekommen! Damit läufst du nämlich Gefahr, wie du es gerade schon beschrieben hast, dass die Farbe sich mit herausarbeitet! Creme die Stelle immer gut mit Wund- und Heilsalbe ein und dann ab zum Tätowierer! Der soll sich das anschauen und weiß dann bestimmt Rat! Da du ja schon gemeint hast, dass sich bei dir die Farbe ein wenig abgelöst hat, vermute ich, dass nach dem Abheilungsprozess das Tattoo nachgestochen werden muss :(

Tattoo heilungsprozess normal?

Vor drei tagen hab ich mein 2 tägiges tattoo gekratzt dann hat es bisschen geblutet dannach hat es drüber ne leichte kruste gebildet denn ich leider ausgekratzt habe ohne zu wissen es sah da aber immernoch normal aus jetzt 3 tage dannach hat es sich ein bisschen stärkere kruste seit 2 tagen gebildet und ich creme es täglich 1-3 ein aber ich hab angst dass es nicht aussehen wird wie es sein sollte nachdem die kruste abfällt

...zur Frage

Muss das nachgestochen werden?

Die kruste geht so langsam ab und ich habe es immer gut gepflegt. Es ist 6 tage alt. Allerdings sind da viele weiße stellen.

...zur Frage

Tattoo eitert und blutet. was tun?

ich hab mich tätowieren lassen. Das Tattoo ist jetzt 3 tage alt und wird nicht trocken. Die kruste ist gelblich wie eiter. Über nacht hab ich ein Tshirt getragen, was an nächsten morgen an tattoo klebte. ich hab es veesucht mit wasser zu lösen, dabei ist die kruste abgegangeb und hat stark geblutet. was tun?

...zur Frage

Tattoo schwarze kruste?

Hab mir vor 2 Tagen ein Tattoo stechen lassen. Hab es jeden tag mit Bepanten eingecremt. Nicht zu viel und auch nicht zu wenig. Jz hat sich an den äußeren Linien eine dicke schwarze Kruste gebildet. Passt das auch noch alles oder mache ich was falsch?

...zur Frage

Tattoo eitert - entzündet

Hallo, habe mich auf dem Fußrücken tattoo´n lassen. Nun nach dem dritten tag folgende Situation - Strumpf klebte fest ... an diesen 3 kleinen Stellen tut das Tattoo jetzt Flüssigkeit ausscheiden, d.h. schaut aus wie gelber Eiter, wahrscheinl. weil ich die Kruste gelöst habe, oder ... die Farbe scheint auch raus zu sein, das rosa ist nicht mehr an diesen Stellen drin. Wie muss ich mich verhalten - was habe ich falsch gemacht ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?