Ist das Stuhlsitz oder nicht?

...komplette Frage anzeigen das bin ich  - (Pferde, stuhlsitz)

4 Antworten

Mach deine Steibügel ertsmal länger bis du dein Bein richtig strecken kannst . Dan hast du einen viel besseren Sitz und bist nicht verkrampft :) Ich hatte meine steibügel auch immer zu kurz und jetz sind sie lang so das ich es schön strecken kann . So kannst du auch deine ferse besser runterdrücken so das dein Sitz korrekt ist ;) Und achte auf deine Hände :) : Ellenbogen ran Hände auffrecht und hoch :) Viel glück

Ich seh zwar kaum was, aber von der Reflektion am Steigbügel her würd ich ausm Bauch heraus sagen, nein, Stuhlsitz ist das keiner, aber gut sitzen kann man das auch nicht nennen. Da fehlt Körperspannung, vor allem im Oberkörper. Du sitzt zusammengesackt, so ist das Becken nicht frei genug, um mit dem Pferd mitzugehen.

Dass das Pferd deutlich hinter der Senkrechten ist und den Rücken wegdrückt und die Hinterhand nur überstellt, weil die eben am Körper dranhängt, hast du ja hoffentlich selbst gesehen.

das Pferd ist nicht deutlich hinter der Senkrechten, es ist gestellt ;)

0
@welcome1997

mag sein dass es gestellt auch ist, aber hinter der Senkrechten ist es trotzdem.

1

Warum fragst du das nicht deinen Reitlehrer?

Ähh... Fotografiere mit dem Licht, dann kann man dir sicher auch helfen ;)

Was möchtest Du wissen?