Ist das streamen von serien illegal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Streamen allgemein ist nicht strafbar, gibt ja auch zahlreiche legale Anbieter wie Netflix, Amazon Video, Watchever, Maxdome & Co.

Auf illegalen Seiten (KKiste, Kino[x], Movie2K/4K mit der TLD von Tonga am Ende) in Deutschland ist das mit dem Streamen momentan noch eine rechtliche Grauzone, weil man lädt zwar einen gewissen Cache beim Streaming runter (also Download), aber man kann diesen technisch später nicht mehr verwerten (sofern man dort nicht etwas mitschneidet, das wäre dann strafbar, auch bei legalen Anbietern), da er nur temporär ist.

Wenn, dann würde ich diese illegalen Seiten auch nur über VPN (bspwe. Hotspotshield) und mit einigen Browser-Addons verwenden (am besten den Tor Browser verwenden), weil da wird auch gerne Malware drüber verteilt.

Und ansonsten hol dir lieber Amazon Prime für 49€ im Jahr oder Netflix für 10€ (beim günstigeren Abo hat man keine HD-Qualität), da kriegste die Sachen in bester Qualität und zu 100% legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freddi2002
27.03.2016, 23:39

Ok vielen dank

0

Du musst sie runterladen zum schauen. Streaming ist nichts anderes nur das du sie dabei gleichzeitig schaust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freddi2002
23.02.2016, 17:36

YouTube filme downloaded man doch auch nicht wenn man sie guckt, insofern müsste das doch auch möglich sein. Außerdem beantwortet das meine frage nicht

0
Kommentar von FooBar1
23.02.2016, 17:37

Doch tust du auch technisch. Ob du es merkst oder nicht. Und ja illegal genau wie downloaden

0
Kommentar von freddi2002
23.02.2016, 21:59

Gut danke

0

Ich hab mal ein Gespräch mit einem Anwalt gesehen, dieser meinte das Streamen nicht illegal ist aber man kann es halt auch nicht als legal bezeichnen. Solange man die Serie oder den Film nur streamt sollte eigentlich nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?