Ist das spielen oder ärgern?

3 Antworten

Hi,

so spielen Kaninchen eigendlich nicht, und daher wird es eher ein unangenehm für das Kaninchen sein.
Mit Kaninchen kann man so nicht wirklich spielen, da für sie, weilsie Fluchttiere sind, vieles instinktiv Gefahr darstellt.

Besser man lässt es.
Viele Versteckmöglichkeiten, eine Kiste zum Buddeln, am besten "abenteuerliches" Futter (aufgehangen, in Futterbäumen, zum Rollen, etc.) und viel mit ihnen kuscheln: das reicht :)

Lg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Da Kaninchen fluchttiere sind würde es abhauen sobald diesem etwas nicht passt. Allerdings kommt es auch auf den Charakter der Kaninchen an.

Ich denke eher dass er/sie spielt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wenn dein kaninchen keine lust mehr hat, dann macht es auch nicht weiter mit dir und dem "stöckchen fangen"

Was möchtest Du wissen?