Ist das so richtig?

6 Antworten

Hallo Hackfried,

deine Ärztin kennt dich persönlich und hat heute mit dir gesprochen. Keiner von uns kennt dich persönlich oder kennt deine Beschwerden genau.

Daher rate ich dir, deiner Ärztin zu glauben, die hat lang genug studiert und sollte Bescheid wissen ;-) Im Gegensatz zur Community hier, wo jeder behaupten kann, was er möchte, ohne dass du es nachprüfen könntest.

Im Zweifelsfall solltest du deine Bedenken mit deiner Ärztin besprechen; die kann dir auch hier weiterhelfen.

Gute Besserung!

Nimm die Hälfte der Dosis, also so, wie es die Ärztin  empfohlen hat. Das wird ausreichend sein. Wenn es Dir aber besser geht, die Einnahme nicht beenden!!!

19

Mir gehts ja besser so mit allem. Die mandeln sind auch zurückgegangen. Jedoch jst sie ne Assistentsärztin... :( hab schiss dass die dosierung zu niedrig ist

1
41
@Hackfried

Sie wird Dir bestimmt richtig geraten haben. Das Studium liegt ja schon hinter ihr.

1

Mal ehrlich, was erwartest du hier? Das wir gegen den Rat deiner Ärztin stimmen? Und nachher passiert dir irgendwas, was dann?

So naiv kann man doch nicht sein....hier sind keine Ärzte, sondern nur ein Haufen Jugendlicher, mit Pubertätsproblemen.....

Nebenwirkungen von Tramadol Librapharm retard 50 mg?

Hallo, ich habe seit einem Jahr starke Schmerzen in den Knien und schon zig Schmerztabletten genommen. Jetzt hat mir der Orthopäde Tramadol aufgeschrieben. Ich soll sie einmal am Tag abends nehmen. Nach der Einnahme hab ich aber das Gefühl, dass die Schmerzen schlimmer statt besser werden. Außerdem bin ich am anderen Tag total schläfrig. Heute sogar mit Kopfschmerzen und Übelkeit.

...zur Frage

Wie lange braucht eine Mandelentzündung zum heilen(Amoxicillin)?

Ich mache mir langsam sorgen das ich mir die Mandeln entfernen lassen muss. Es fing alles vor ungefähr 3 Wochen mit Hals Schmerzen an. Da ich noch nie eine Mandelentzündung hatte, dachte ich es waren normale Halsschmerzen wegen meiner Erkältung. Nach 2 Wochen als es mir dann wirklich schelcht ging und ich mich kraftlos fühle und Muskelschmerzen bekam, bin ich endlich auf die Idee gekommen zum HNO zu gehen, der bei mir eine Mandelentzündung feststellte. Sie meinte zu mir weil schon seit 2 Wochen die Schmerzen habe soll ich Amoxi 1000 Amoxicillin nehmen. Was ich auch seit 3 Tagen tuhe. Meine Hals Schmerzen sind aber immernoch und ich hab fast seit 3 Wochen eine Mandelentzündung. Ist das normal?? Hab echt keine Lust auf eine OP.

...zur Frage

Paracetamol und Amoxicillin ratiopharm

Weiß irgendjemand ob man, wenn man Amoxicillin ratiopharm Tabletten einnimmt, die ein Antibiotikum enthalten und bei einer Mandelentzündung helfen sollen, gleichzeitig (ca. 2h später) Paracetamol nehmen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?