Ist das so ok (Ps:das letzte kommt wegen dem Fußballspiel)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, man darf sich durchaus mal was süsses gönnen. es sollte halt nur nicht das hauptnahrungsmittel sein und die bewegung sollte auch nicht zu kurz kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rezeptsuche
07.07.2016, 15:21

Teile heute Zeitungen gleich aus und hatte Bundesjugendspiele.

0

Iss doch einfach mehr Gesundes anstatt "etwas" Süßes. Das heißt z. B. anstatt 1 (gesundem) Apfel und 1 (ungesundem) Schokokuss lieber 3 (gesunde) Äpfel. So ist man immer satt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rezeptsuche
07.07.2016, 15:22

Ich möchte mir auch mal was gönnen

0
Kommentar von rezeptsuche
07.07.2016, 15:23

Meine Familie meint schon warum ich mich so anstelle (sie sind dünn sehr dünn) ich bin in der Pubertät und sollte das Essen was mir schmeckt

0
Kommentar von MindShift
07.07.2016, 15:31

Das Ding ist dass Gesundes auch schmeckt. Viele denken bei Gesundem nur an Brokkoli etc. Aber es gibt so viele gesunde Lebensmittel, die verdammt lecker sind. Denk an Orangen, Ananas, Trauben... Herrlich!

0
Kommentar von rezeptsuche
07.07.2016, 15:35

Esse ich normalerweise auch wenn du insta schau mal bei Beautyanni_11

0

Was möchtest Du wissen?