ist das so in ordnung? (ernährung, essen,kalorien, gewicht)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest IMMER Frühstücken. Wenn du keinen Hunger hast, dann trink einen Tee aus Basilikum ( klingt ekelhaft, schmeckt aber voll gut und regt den Appetit an) und versuch es dann mit etwas leichtem.. Gurke vielleicht oder ein paar Stücke Apfel/Melone je nachdem.. Ohne Frühstück aus dem Haus zu gehen ist ungesund, besonders, wenn man arbeitet oder in der Schule sitzt. Versuch es mal mit ballaststoffreichem Essen, dann bleibst du länger satt (Porridge z.B. mit Quark und Obst wie Blaubeeren, Banane, ein paar Mandeln, Zimt und Mandelmilch) Dein Magerquark/Knäckebrot mit Obst wäre eher als Nachtisch geeignet oder als Zwischenmahlzeit. Ein Mensch braucht 3 "volle" Mahlzeiten am Tag, sowie mind. 2 kleine mit viel Obst und Gemüse. Du nimmst davon aber nicht zu, weil sie gesund sind und wenig KJ enthalten (ich rechne grundsätzlich nur mit Kilojoule). Dein Körper braucht Energie, sonst bist du nicht leistungsfähig und leidest auch unter Mangelerscheinungen oder Heißhungerattacken.. Und Hunger zu unterdrücken, macht krank. :( Den Karottenkuchen solltest du auf jeden Fall essen.. Abwechslung ist sehr wichtig, was Nahrung betrifft. Das ist nicht viel. ;) Aber ich habe keine Zeit, das weiter auszuformulieren. Wenn du noch mehr wissen möchtest, kannst du antworten (PN oder so).. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst morgens etwas essen. Morgens kannst du ruhig ein bisschen mehr essen. Nur Abends musst du dann auch aufpassen, dass du nicht zu viel & nicht zu fettig und so isst! So mach ich das & es klappt wirklich gut! Aber um dem Jojo-effekt aus dem Weg zu gehen, musst du um jede Uhrzeit Gleichmäßig essen. Das heißt, dass du ungefähr so viel isst, wie du am vorherigen Tag gegessen hast, damit dein Körper nicht so durcheinander kommt ^_^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und noch etwas :)

Natürlich darfst du von dem Karottenkuchen essen :) Nur halt nicht in großen Mengen! Du kannst auch mal (pro Tag einmal) ein kleines Stück Schokolade essen! Es kommt, wie gesagt, immer auf die Menge an! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das reicht für ein"mausiiMschatzii!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?