Ist das so? Beim Küchenkauf mußte ein dargestellten Preis mal 2 nehmen - das ist die Realität! Warum

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin helernte Küchenfachberaterin/Verkäuferin, ich verstehe nicht so ganz was du meinst!

Wie kommt der Preis von 2400,- und dann die 5000,- Euro zu stande???

Na, da hab ich ja die Richtige hier erwischt. Danke, Danke - Du mußt es ja wissen! So ich bitte dann dich um Informationen. Ist ne Küche bei Poco. Kostet 2.800,-€ und ist jetzt im W- Kauf runtergesetzt auf 2.400,- €. Dann gings los an den PC, der Küchen berechnet - wirst ja kennen. Die enthaltenen Geräte seien alle Dreck, wie der Verkäufer sagte, es müssen bessere her und schon gings los - das war ein Tausender mehr; also schon 3400,- € Und jetzt dann Transport und Aufbau in der Wohnung mit Messen, Anpassen und Anschlüsse auch noch mal ein Tausender = 4.400,-€ Hu, hu - das wurde ja immer mehr und ist sicherlich noch nicht das Ende. Allright?

0
@Praline

Ja das ist normal. Die angebotenen Küchenblöcke sind wirklich nicht gerade mit den besten Geräten ausgestattet! Wenn du die Geräte eine Zeit lang behalten willst würde ich auf Marken wie Bauknecht, Whirlpool, Candy, usw. verzichten! Constructa, ist gut und günstig. Constructa kommt aus dem Hause Bosch-Siemens-Neff, ist also kein Noname Produkt, aber trotzdem günstig! Dann geht es weiter mit den Möbeln! Wie oben schon geschrieben, ist das ganze ein Block der selbstverständlich nicht in jede Küche passt, also muss umgeplant werden, Schränke fallen weg, neue kommen dazu, damit es ganz genau auf den Millimeter passt! Dann muss man natürlich auch noch kosten für die Montage rechnen! Das Aufmaß sollte allerdings Kostenfrei sein!

0
@Chloe0487

Toll! Toll! Bist ebend ein Fachfrau! Das stimmt! Unser Verkäufer hatte Wirlpool angepriesen!

0
@Praline

Aus eigener Erfahrung würde ich von Whirlpool abraten!

0
@Chloe0487

ich frage mich, wieso du so beleidigend gegenüber Chloe wirst... die hat nur nachgefragt, um den Sachverhalt zu verstehen (hätte ich übrigens auch getan) und dann darauf geantwortet.

0
@Weltenwandlerin

Was ist denn mit dir? Verstehst du das nicht? Habe doch Cloe gelobt und Kompliment und Dh gegeben. Ihr Rat ist doch wundervoll und gut! Das Beste bisher und ich spiele mit dem Gedanken , ihr den Bonus zur hilfreichsten Antwort zu geben. Was willst du denn? Willste hier stänkern oder was?

0

In der Regel werden sogenannte Küchenblöcke angeboten! Diese passen natürlich nicht immer in den Küchenraum des Kunden, also muss umgeplant werden! Dadurch entstehen diese Mehrkosten, höchstwahrscheinlich kommt dann auch noch der Aufpreis für die Montage dazu!

Mag ja sein daß dies so eine "Daumengröße" sein soll. Getreu dem Motto: Angebotspreis mal 2 = Realität. Bei Angeboten gelten ja in der Regel auch entsprechende Voraussetzungen. Die Größe ist vorgegeben, keine SOnderwünsche, einfachere Geräte und Armaturen, keine Sockelleiste usw. ( Bild zeigt Zubehör das nicht im Preis enthalten istu.ä. ) Du musst hier dann aber schon einiges verändert haben. Lass Dir doch die Einzelpreise geben und marschiere dann zu min. einem vergleichbaren Anbieter.

Lohnt sich beim "Billig-Küchenkauf" die Servicemontage?

Ich muss für 18 Monate in eine andere Stadt ziehen und brauche für die Zweitwohnung eine Wegwerf-Küche. Etwa von Ikea oder Roller. Egal woher, sie wird zerlegt etwa 500 bis 800 Euro kosten. Jetzt die Frage: Mit was für Kosten müsste ich bei einer zugebuchten Montage rechnen? Lohnt sich das überhaupt oder kostet sowas mehr als die Küche selbst? Ich selbst hab für den Zusammenbau keine Zeit und auch kein Geschick.

...zur Frage

Küchenkauf: Anzahlung & Preisverhandlungen

Habe mir bei einer Möbelhauskette eine Küche planen lassen. Nach einigen Änderungswünschen war ich über 2 Dinge erstaunt, die mich per Mail erreicht haben: 1. der Preis ist von 11.000 € mal eben auf 9.000 € (ohne Nachfragen und Verhandeln) gesunken. 2. Das Angebot gilt nur bei einer 90%igen Anzahlung 6 Wochen vor Lieferung. Ist sowas üblich und rechtens? Muß man sich darauf einlassen, um einen guten Preis zu erzielen?

Welche Erfahrungen haben Küchenkäufer, auch was die Preisverhandlunegn angeht. Ich wollte eigentlich nur 7.000€ ohne Arbeitsplatte ausgeben, denn eine aus Granit bekommt man sehr günstig gleich von Granitwerk.

Freue mich auf kostruktive Erfahrungsberichte & Tipps.

...zur Frage

Seat Arosa Sport 1.4 16V Kaufen oder nicht?

2.Hand in 1A zustand 1.4 16V mit 101 PS 107.000km tüv und inspektionen neu. bj 2003 preis 2.400 Euro fest

Habe ein Budget von noch 5.000 übrig und würde ihn komplett lackieren lassen für 1.500€ in Wagenfarbe und die Scheiben noch tönen.

Findet Ihr den sportlich?:)

...zur Frage

Lohnt sich eine Balkonverglasung (Wintergarten)?

Ich habe einen 6m2 großen Balkon. D.h. 3 m2 zählen zur Wohnfläche. Wenn ich einen warmen Wintergarten draus machen würde, würde meine Wohnung 3m2 mehr zählen weil dann die ganzen 6m2 zählen würden.

Ich hab mir verschiedene Angebote eingeholt. Ein Bekannter von mir würde 5.000 Euro verlangen. Die anderen Firmen, bei denen ich angefragt habe, lagen zwischen 7.500 Euro - 10.000 Euro.

Wenn ich mich also dafür entscheiden würde, hätte ich für 5.000 Euro einen Wintergarten, der mindestens 7.500 Euro Wert wäre. Hinzu kommen die 3m2 mehr an Wohnfläche. Bei mir kostet der durchschnittliche m2 ca. 2.400 Euro.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass sich der Wert meiner Wohnung um ca. 15.000 Euro somit erhöhen würde, wenn ich 5.000 Euro investiere, oder sehe ich das falsch?

...zur Frage

Wieviel Wertverlust hat meine Küche?

Hallo, ich habe im Oktober 2006 eine Einbauküche einbauen lassen, da meine Küche sehr verwinkelt ist und eine einfache Küchenzeile nicht rein gepasst hat. Die Geräte und die Schränke sind alle von Privileg, der Neupreis der Küche lag bei 5.000 Euro. Jetzt ziehe ich zum 1. Oktober aus und der Nachmieter möchte meine Küche übernehmen. Was kann ich dafür noch verlangen? Ich habe mal was gelesen, dass ne Küche 10% Wertverlust pro Jahr hat, dann würde ich aber auf über 2.000 Euro kommen. Das erscheint mir allerdings ganz schön hoch. Was kann ich denn noch für die Küche verlangen? Danke!

...zur Frage

Warum steht unter dem preis von Parfum zusätzlich wie viel 100 ml kosten?

Wenn man sich ein Parfum kauft z.b eins mit 50 ml dann steht unter dem preis wie viel das gleiche mit 100 ml kostet. Warum steht es da ? Dankeschön

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?