Ist das Singen beleidigender Lieder strafbar?

4 Antworten

Na ja, das war ja ein Zufall, dass dann ausgerechnet bei Dir ein Lied mit solch einem Text lief.

Äußere Dich dazu, dass dies halt ein sehr dummer Zufall war, und Du dies sehr bedauerst. Du siehst ein, dass dies absolut unpassend war aber dennoch von Dir unbedacht.

Wenn sich jemand von deinen Worten beleidigt fühlt, kann er dich anzeigen, ob es nun deine eigenen Waren oder nicht ist dabei egal.
Wenn du es aber so erklärst, dass du niemanden beleidigen wolltest sondern einfach nur "mitgesungen" hast, wirst du vielleicht nicht "bestraft"

wenn du einem cop ins gesicht sagts "acab" kannst du dafür belangt werden, da es als beleidigung gemeint war.

ich würde den vorfall an deiner stelle runterspielen, und einfach sagen das du den text nicht laut, sondern in normaler sprachlautstärke mit geschnuschelt hast, ohne zu realisieren das die cops in der nähe waren.

Beamtenbeleidigung Stasi

Hallo Leute,

ist es eine Beamtenbeleidigung, wenn man sagt, ich komm mir vor wie bei der Stasi! Ich hab es gesagt, weil Sie mich wegen einer Sache aufgehalten haben, mit der ich nichts zu tun hatte. Wie kann ich mich dagegen wehren?

Danke

...zur Frage

Ist es eine Beleidigung, wenn man einem Polizisten sagt: "Also meiner Meinung nach sind sie ein A***loch".?

Also rein Theoretisch ist es ja meine eigene Meinung. Und in Deutschland gilt doch soweit ich weiß Meinungsfreiheit. Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Gilt es als Beamtenbeleidigung, wenn man vorher nicht wusste, dass die Person Polizist ist?

reine Neugierde

...zur Frage

Anzeige wegen Beleidigung eines Beamten!

Hallo Am Sonntag bekam ich eine Anzeige wegen Beleidigung eines Beamten! Mal zur Geschichte... Am Sonntag war ich mit paar Kumples auf dem Volksfest! Gegen 23Uhr als das Fest schloss machten wir uns langsam auf den Heimweg... Verteilt im ganzen Gelände waren Berteitschaftspolizisten gestanden, den ich aber keine größerer Beachtung zeigte... ich sang dann dummerweise "Was ist grün, weiss, assozial und stinkt nach Fisch?? Werder Bremen" aufeinmal kam ein Beamter aus ca. 20m Entfernung zu mir wutentbrannt her gelaufen und sagte nur personalien bitte Sie bekommen eine Anzeige von mir Wegen Beleidigung! Natürlich gab ich ihm unaufgefordert dann meine personalien und entschuldigte mich mehrmals und wollte ihm erklären das das überhaupt nicht gegen die Polizei gerichtet war...aber er hörte mir nicht zu... dann sagte er nur Sie bekommen Post und nun verlassen Sie das Festgelände Sie haben nun einen Platzverweis! Wie gesagt ich war weder aggresiv oder gleichen... Der Polizist war anfangs alleine und es kamen dann ca. 4 Polizisten dazu...einer davon filmte sogar den Einsatz mit einer Kamera... Jetzt meine Frage... was erwartet mich und habe ich eine Chance da glimpflich rauszukommen ohne Geldstrafe oder etc.!? Ich bin übrigens noch nie wegen irgendetwas bei der Polizei aufgefallen, hatte noch nie ne Anzeige oder Sonstiges... Achja zwei meiner Kumpels können bestätigen das ich nur das gesungen habe ohne irgendwie beabsichtigt auf jemanden zu zeigen oder sonstetwas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?