Ist das SIGMA 300mm / f:4 ein gutes Objektiv?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte es an meiner Canon EOS 1D Mark2n. Bei Canon gibt es ein Problem mit der Blendenübertragung. es kann nur mit offenblende fotografiert werden. Sobald man abblendet gibt die Kamera einen Error 99 oder 01.Sigma hat kurzfristig diese Objektive umgerüstet, damit sie an DSLRs verwendbar sind. Es gibt Bastler bei Ebay die Chips zur Umrüstung bzw. zum Einlöten in die Elektronik anbieten damit man wieder abblenden kann für ca. 25€, dies habe ich aber nicht ausprobiert. Die Schärfe ist bei F4 bereits sehr scharf, abgeblendet ausgezeichnet. Es gibt noch eine Variante mit Ultraschallmotor, die ist aber nicht unter 300€ zu bekommen. Für andere Kameras fehlt mir die Erfahrung

Ich kenne gar kein 300mm/4,0 von Sigma. Es gibt aktuell ein 300er mit Lichtstaerke 2,8 und verschiedene Zooms, die 300mm Brennweite enthalten, aber keins davon mit Blende 4,0 bei 300mm!

Es gibt ne Flickrgruppe dazu, scheint für den Preis ganz ok zu sein: http://goo.gl/doF4r1

Was möchtest Du wissen?