Ist das sharen von spielen auf der ps4 ilegal?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja Sharing über accountweitergabe so das sich jeder das spiel auf seine PS4 ziehen kann ist illegal und wieso dürfte eigentlich auf der Hand liegen da es nichts mehr mit einfachen "verleihen" zu tun hat wenn du so einer großen masse an Leuten kostenlosen vollen zugang zum Produkt ermöglichst. Stell dir vor nur mal rein theoretisch eine Person kauft sich das spiel, nur eine und dann shart sie es mit ihren freunden und diese mit ihren und diese wiederum mit ihren usw. Usw. Und am Ende hat nahezu jeder Ps4 Besitzer dieses Spiel und keiner hat ausser der erste hat jeh dafür bezahlt. Ist das richtig oder fair?
Spiele mögen teuer sein aber die entwicklung eben dieser ist es umso mehr.

Du weisst schon das man nur einmal ein Spiel Sharen kann? Also nur an eine weitere person?

0

FALSCH!!!!!! Man kann nur einmal sharen und auch nur 1 mal seinen acc weiter geben.

0

Gamesharing ist selbstverständlich nicht erlaubt da die Spiele Publisher (Rockstar Gaming, Activision, Ubisoft, Square Enix usw.) und die Studios die diese Spiele herstellen davon leben und Geld verdienen möchten.

Oder möchtest du das immer mehr verbugte Spiele raus komen, die immer teurer und schlechter werden?

Soweit ich weiß, kannst du einmal deinen Account einem anderen geben, damit er ein Spiel lädt, aber sonst nicht mehr. Also ich glaube es geht nur einmal.

Was möchtest Du wissen?