Trotz Sterilisation schwanger werden - ist das möglich?

6 Antworten

Woher kommt dieser Verdacht?

Wie schon geschrieben, es gibt immer mal wieder einen Fall, wo es trotz Sterilisation dazu kommt - aus welchen Gründen auch immer....

Im Zweifel mach doch einfach einen Test.

Jepp das kann tatsächlich passieren, von 1.000 sterilisieren Frauen werden (statistisch) 2-3 im Jahr Schwanger.

Eileiter und Gebärmutter können wieder zusammen wachsen, oder sich eine komplett neue Verbindung schaffen..

In sehr sehr wenigen Fällen ist das möglich. Der Pearl-Index ist bei 0,2 - 0,3, d.h. statistisch werden von 1000 sterilisierten Frauen nur 2 -3 schwanger. Das ist extrem sicher, aber eben im Bereich eines kleinen Lottogewinns.

Mach einen Schwangerschaftstest um sicher zu gehen.

Sterilisation mann sicher?

Ich bin mit meinem dritten Kind schwanger und danach soll endgültig schluss sein ,darum suchen wir eine dauerhaft sichere Verhütung weil ich auf keinen fall noch mal schwanger werden will.Bis jetzt hatten wier verschiedene Verhütungsmethoden und jedes mal wurde ich schwanger bevor wier es wollten,vielleicht liegt es auch daran das wier täglich sex haben. Mein mann und ich sind anfang dreisig und haben uns über die Sterilisation von einem von uns schon informiert und sind zum schluss gekommen das es bei ihm viel einfacher ist ,doch lese ich immer wieder das es auch nicht 100% sicher ist ,zwar ist das risiko sehr gering ,aber das nützt dem den es trifft sehr wenig , darum meine Frage ,ist es medizienisch nicht möglich einen Mann zuverlässig unfruchtbar zu machen ohne ihn zu kastrieren ,was für uns auch keine Option ist weil ich weiterhin so viel sex haben will und ob das nach einer kastration bei ihm noch funktioniert ist doch sehr fraglich.Geht es wirklich nicht anders 10% sicher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?