Ist das sein ernst?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Es kann gut sein, das er dir vom Kopf her Verziehen hat, er aber trotzdem noch verletzt ist. Da ist es selbstverständlich das er viel Zeit alleine mit seinen Jungs verbringen will.

Und ich gehe davon aus das er schon die Zügel enger zieht.....

Tatsache ist das du dir teilweise verarscht vorkommst und du scheinbar nicht bereit bist Buße zu tun so wie er sich das vorstellt. Egal ob übertrieben oder nicht.

Rede mit ihm darüber, schau dir an wie es funktioniert und dann kannst du schon eine Trennung in Betracht ziehen. Denn so wirst du nicht glücklich.

Und wenn du einen sehr schlimmen Fehler gemacht hast wobei vorher schon klar ist das es die Beziehung belastet stimmt ohnehin etwas nicht bei euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich nur ein Vorwand, um die Fronten zu klären, wer bei Euch in Zukunft die Hosen anhat. Ist bischen kindisch, solltest nochmal so grundsätzlich mit ihm klären, was er sich so für die Zukunft und im Punkt Partnerschaft vorstellt. Meist gehen in diesem Alter die Beziehungen auseinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du hast den großen Fehler gemacht, da würde ich an deiner Stelle lieber mal einen Gang runterschalten und ihm unnormales Verhalten nicht nachsehen.
Die meisten Leute brauchen eine Weile um darüber hinweg zu kommen.
Ich persönlich hätte dich stehen lassen und kein Wort mehr mit dir gewechselt.
Sei doch froh dass du noch mit ihm zusammen bist, das bedeutet ziemlich viel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich mache auch mal gerne Mädels-Urlaub mit Freundinnen. Natürlich nicht auf Kosten gemeinsam verbrachter Urlaubstage. Wenn man/frau Angst vor Untreue des Partners hat, stimmt es grundsätzlich in der Beziehung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denkst du überhaupt darüber nach, diese Beziehung fortzusetzen? Denkst du überhaupt nach? Du schreibst doch selbst, dass du dich von Anfang an nicht wohl gefühlt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist ein bruch in eurer Beziehung und es hört sich nicht so an, als ob er dir verziehen hat. entweder du redest mit ihm nochmal über alles ober du denkst über eine Trennung nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keinen Kopf.

Diese Beziehung ist sowieso bald zuende.

Sein Verhalten ist kindisch oder erpresserisch, ganz wie Du willst.

Auf jeden Fall weit entfernt von einem erwachsenen Verhalten.

Und Du bist auch nicht mehr glücklich.

Also was soll es noch, sich weiter rumzustreiten und rumzuärgern.

Meist weiß man erst nach einer gescheiterten Beziehung, dass man sich viel früher hätte trennen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest du ihn von Herzen lieben wäre es nicht zu diesem Kuss gekommen.
Ich bin da rigoros.
Man kann es zwar verzeihen,aber nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du nicht versteheen, dass sich seine Einstellug zum Thema gemeinsame Urlaube geändert hat, seit Du ihn betrogen hast? Das ist doch vollkommen normal. Da kann man niemanden an seinem Wort festnageln, dass er davor gegeben hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen wahnsinnig nervigen und anstrengenden Schreibstil (und ich bin bei sowas eigentlich absolut unempfindlich).

Ich finde was dein Freund macht ist ok. Wenn ich meine Freundin frage, ob sie gerne mit mir in den Urlaub würde und sie mich zwischen diesem Angebot und dem Abflug betrügt, würde ich auch lieber alleine mit meinen Jungs in den Urlaub, die nicht auf meine Gefühle scheíßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe das Problem nicht. Dann machst du halt Urlaub mit deinen Mädels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist das kein Freund der dich wirklich liebt, sondern nur jemand der Frauen als Objekte sieht - Merkst du nicht dass er Dich einsperren will? Einen Kuss geben darf man jeden, vielleicht nicht auf die Lippe aber auf jeden Fall auf die Backe. Du bist eine die auf solche Typen rein fällt. Wäre ich Du würde ich es zu Ende bringen - Schon durch deinen "Hilferuf" sag ich mal beweist du dass dir eine gute & faire Beziehung wichtig ist. Wer weiß was er wohl in Österreich so treibt, muss ja Gründe haben - Ich denke er könnte in Clubs gehen, denn sowas macht man oft mit Freunden im Urlaub ;-) Es will dir vielleicht sogar was reindrücken damit du verletzt bist. Ich gebe dir einen ernsten Rat & sage dir, lass es nicht soweit kommen. Lass dich nicht belügen, einsperren oder sowas. Nur weil du eine Frau bist heißt Das noch lange nicht, dass nur der Mann das Sagen im Haus hat oder über dich bestimmt. Nein, der Mensch ist eine Spezies egal ob Männlich oder Weiblich, beide haben dieselben Rechte - Du bist kein Objekt oder sowas, lass dich nicht in die Ecke abstellen.

Die Zeit die du vergeudest wird dir nicht Gut geschrieben :) Geht alles von deinem Leben. Persönlich habe Ich gelernt dass das Leben kurz ist, die Zeit vergeht schnell und ich habe als kleiner Junge vieles verpasst und verspielt... Verspielt im Sinne von Freundschaften. Du hast meiner Meinung nach, wen besseres verdient!

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luegenloard
02.08.2016, 14:25

Du bist eine die auf solche Typen rein fällt. 

Schön die Täterin zum Opfer machen... und das von einem Typen, wow.

0

such dir doch auch einen schönen urlaubsort zum feiern raus und knall ihm den prospekt auf den tisch mit der bemerkung ,daß du mit deiner freundin 5 tage zum feiern ganz alleine ohne die herren wegfährst.

was dem einen recht ist ist dem anderen billig.

dann auf die reaktion warten.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich nicht wohl fühlt sollte man reden und nicht fremdgehen! Klar, dass er seine Zeit braucht und zur kein Bock hat mit dir wo hin zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrippleDC
02.08.2016, 14:18

Zeit*

0

wenn du dich ohnehin in der beziehung nicht wohlfuehlst, wieso bleibst du dann mit ihm zusammen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstens hast du nur zu 50 Prozent irgendeinen Fehler gemacht, er die anderen 50 Prozent.

Zweitens degradierst du dich selbst zur Bittstellerin und glaubst auch noch dankbar sein zu müssen? Wie krass ist das denn?

Wieso machst du den nicht endlich auf seine diktatorische Art aufmerksam, sagst dem wieviele partnerschaftliche Defizite er hat? Egoist hoch 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?