Ist das sehr verwerflich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann es sein, dass deine Freundin eifersüchtig auf dich ist? Schließlich hatte sie mal was mit dem Jungen, vielleicht hatte sie sich mehr erhofft und kann jetzt nicht ertragen, dass er auf dich steht. Du scheinst ja schon ein bisschen verliebt zu sein, auch wenn du dir das selbst nicht eingestehst, sonst würdest du dir nicht so viele Gedanken machen. Wie sein Verhältnis zu Frauen ist, kann ich nicht beurteilen. Dass die meisten Beziehungen in jungen Jahren nicht allzu lange halten, ist zwar eine Tatsache, aber das hat in der Regel nichts mit böser Absicht zu tun, sondern damit, dass man noch gar nicht reif genug ist zu wissen, was man wirklich will, und daran, dass man sich in diesem Alter noch weiter entwickelt, manche Menschen entwickeln sich halt auseinander. Sicher gibt es auch Jungs, die ein Mädchen nur für das eine wollen und umgekehrt ebenso. Was für einer dein Schwarm ist, kannst du allerdings nur herausfinden, wenn du ihn besser kennenlernst. Tatsache ist, dass der Junge sich nicht (mehr) für deine Freundin interessiert - und da wird sich wohl auch nichts dran ändern, egal ob du dich mit ihm triffst oder nicht. Du hast jedenfalls bisher nichts falsch gemacht, entweder war es deine Freundin, indem sie Lügen über den Jungen erzählt hat oder der Junge, weil er sie ausgenutzt hat. Was davon stimmt, musst du herausfinden. Allerdings würde ich mir die Frage stellen, warum deine Freundin unbedingt mit ihm befreundet bleiben will, wenn er sie doch nur veralbert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?