Ist das sehr schlimm im Vorstellungsgespräch?

3 Antworten

naja das mit aufstehen kommt nicht so gut rüber, aber i als chef würde das jetzt nicht als schlecht bezeichnen. die wissen ja auch, dass man aufgeregt ist. und der satz, du sollst es dir nochmal überlegen usw, hat er das in einem freundlichen ton gesagt oder eher so mürrisch? die können nicht erwarten, dass jeder alles über den betrieb wissen. wie gesagt, man ist ja auch aufgeregt. wünsche dir gaaanz viel glück, damit du den job bekommst

war schon freundlich

0
@Nickmona

na siehste. also dann les dir mal schön den jahresbericht durch, damit du vorbereitet bist, falls er dir noch ein paar fragen stellt. auf jedenfall drück i dir die daumen. viel glück

0

Nein, das ist nicht schlimm..denn es ist normal, dass man dabei nervös ist und auch Fehler macht.

Vielleicht haettest du aufstehen sollen, ja.

Aber deswegen ist nicht dein vorstellungsgespräch versaut! Du hast bestimmt gute Chancen, denn du warst wenigstens ehrlich.

und darauf kommt es ja an, oder nicht? :)

Habe meins jetzt im Oktober & bin auch voll aufgeregt. :$

Was möchtest Du wissen?