ist das schon svv?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das zählt auf jedenfall schon zu SVV, ob du es wahr haben möchtest oder nicht... ich bin SVV´lerin.... und das sind die Anfangs-anzeichen .... so hat es vor eeeeeewigkeiten bei mir angefangen.... dann kratzt man sich "ausversehen" mal was auf... und irgendwann wird es "richtig" ritzen ...

Das ist einer der möglichen Wege dorthin. Noch keine Verletzung, aber der Schmerz.

in welchen situationen machst du es denn? nur wenn du dich schlecht fühlst? wie geht es dir dabei?

naja also ich ritze mich ja eig aber ich will hat nicht das es niemand sieht und das rte geht ja dann weg.. und es ist halt dieses freie gefühl

0
@PaulStanley

Dann ist es ebenso SVV wie das ''normale'' ritzen

Bei organisationen wie der Caritas, Pro Familia, Diakonie etc (in jeder Stadt) gibt es sehr gute und diskrete Anlaufstellen, bei denen du auch deine Eltern nicht informieren musst. Die helfen dir. Und wenn du einen richtigen Therapeuten brauchst suchen sie auch den Passenden mit dir Gib nicht auf! :)

0

svv ist alles was du dir selber mutwillig zufügst ..

Was möchtest Du wissen?