Ist das schon Geschlechtsverkehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Kinder,

was habt ihr denn überhaupt im Kopf?

Das sind einfach spielereien, die entstehen, weil es um euch herum zu viel freizügigkeit gibt. Kinder sollte man zwar aufklären, aber auch in deren eigenen Welt lassen, weil die Kindheit schon kurz genug ist.. Kinder sollten so gut wie möglich sorgenfrei aufwachsen und normal spielen können, ihnen sollte der Weg eingeebnet werden, in dem man ihnen alles so gut wie möglich erklärt....

Das ist nicht eure Schuld, solche "Spiele" können zwar vorkommen, aber sie sind für die "Zukunft" belanglos und sicher keinen erwachsenen S.x!

Und ich vermute, daß du ein Troll bist....

Alles Gute

Emmy

Jasper2000 02.08.2017, 23:47

Danke das beruhigt mich wirklich

0
Jasper2000 03.08.2017, 00:11

und ne bin kein Troll

0
Mirarmor 03.08.2017, 00:13

Diese Spielereien entstehen nicht durch zu viel Freizügigkeit. Sie sind ganz normal und wichtig für die Entwicklung.

1

Das war kein Sex, sondern völlig normale spielerische Erfahrungen die du/ihr da gesammelt habt. Das ist nichts schlimmes und sowas macht fast jeder mal. Also alles gar kein Problem.

Das war kein Sex. Das waren kindliche Erkundungsspiele -  Rollenspiele, mit denen man sowohl die Erwachsenenwelt nachbilden als auch seine eigene Position darin ausprobieren wollte. Solche Kinderspiele gab es schon immer, zu "meiner Zeit" Vater-Mutter-Kind und div. Doktorspiele.

Apucitm 02.08.2017, 23:41

Sehr schön beschrieben. Pfeil nach oben :)

0

Hi, also um deine Frage zu beantworten: Nein. In meinen Augen war es bei beinen malen kein Sex. Zu deiner ersten Story: In den Alter ist man ja noch gar nicht Geschlechtsreif. Zum zweiten Teil: Das nennt man Pedding (Hoff des schreibt man so).

Bein lesen dachte ich WTF?!?!? Aber ok. Nein, es war kein Sex. Natürlich nicht. Heute weist Du genau, was sex ist. Aber das war ein bisschen herum experimentieren. Ja. So kann man es formulieren.

Was möchtest Du wissen?