Ist das schon Haarausfall?

2 Antworten

Hundert Verluste proTag sollen der Normalität entsprechen. Haare wachsen ja in Schüben.

Du kannst mal Blut ins Labor geben, mit entsprechendem Hinweis, auch darauf zu achten. Dann findet man vielleicht eine Ursache. Kann sein, dass ein Stoff unterrepräsentiert ist oder ein Mineral zu wenig. Ansonsten würde ich mir keine Sorgen machen, außer du spürst, dass es immer dünner wird.

Aber auch das ist mit zunehmendem Alter normal.

Bis zu 100 Haare täglich zu verlieren, ist normal.

Was möchtest Du wissen?