Ist das schlimm,wenn ich während meinem Schülerbetriebspraktikum krank bin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein wenn du ein Ärztliches Bestätigung nach bringst wird nichts passieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch nichts dafür!


Während der Zeit des Schülerbetriebspraktikums gehörst Du   ja weiterhin der Schule an. Das heißt, Du solltest umgehend die Schule informieren, dass Du krank geworden bist und dass  das Praktikum eventuell nicht fortgesetzt werden kann. 

So kann die Schule dann den Betrieb informieren. Oder/und Du setzt Dich auch gleichzeitig mit dem Unternehmen in Verbindung. Das ist für alle Seiten ein faires Miteinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilfreich ist es sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja , wenn es irgendwie geht solltest du schon hingehen.Macht echt keinen guten Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nie schlimm krank zu sein!
Wenn du krank bist, dann bist du krank. Dafür hat dein Praktikumsbetreuer auch Verständnis. Sollte er zumindest.

Sicherlich, du solltest nicht durchgehend krank sein, ansonsten aber ist es kein Problem.

Wichtig ist, dass du frühzeitig Bescheid gibst.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBossFlo
08.11.2015, 16:56

Ja ich kenne ja den Leiter meines Praktikums(ehergesagt meine Mutter,sie hatte mit ihm zusammen die Lehre gemacht ;) )

0

Was möchtest Du wissen?