Ist das schlimm wenn ich mich in eine ex von einem guten Freund verliebe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich haben es sowohl die Ex Freundin von deinem guten Freund wie auch er selber, in der Hand gehabt die Beziehung am Leben zu erhalten. Da ist den beiden warum auch immer nicht geglückt und nun ist die Ex Freundin gegenüber deinem guten Freund sprich ihrem Ex Freund in keiner Weise mehr rechenschaftspflichtig und ergo es steht ihr frei zu tun und zu lassen was immer sie möchte und wenn sie halt mit dir zusammen kommen sollte, dann ist das ebenso und deinen guten Freund hat das nicht mehr zu tangieren. Das Du ihm eine Information über die eingetretene Entwicklung zukommen lässt, das ist dann wieder eine ganz andere Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn darauf ansprechen und fragen ob er damit ein Problem hätte. Und wenn nicht, dann ist alles gut. Und wenn doch, musst du dich wohl oder übel für einen von beiden entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sags ihm. Wenn er sagt, mir egal passts ja. Als dein Freund kann er dass auch akzeptieren, allerdings sollte sie nicht zwischen euch stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is doch egal. Die 2 sind ja nicht mehr zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?