Ist das schlimm wenn ich meine Pille 45 min später genommen habe?

6 Antworten

Bei einer Mikropille hast du 12 Stunden Zeit, die Pille zu nehmen, ohne den Schutz zu verlieren. Wenn du am ersten Tag deiner Periode mit der Pille begonnen hast, warst du direkt geschützt. Spätestens warst du es nach sieben bis neun korrekt eingenommenen Pillen. Also darfst du dann sicherlich Sex haben, ohne das etwas passiert.

LG Anuket

Die normale Pille hat eine Verzögerungszeit von 12 Stunden, die meisten Minipillen eine von drei bis fünf Stunden. das steht in Deiner Packungsbeilage. Du musst sie nicht jeden Tag um acht nehmen.

Wer bitte macht einen MITTAGSschlaf bis viertel vor neun? Ansonsten hättest du dich mal lieber über die Pille informieren sollen, anstatt sie einfach blind einzuwerfen.

Was möchtest Du wissen?