Ist das Schlimm wenn ich kein Gemüse zu mir nehme?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

nicht nur die vitamine, mineralien und spurenelemente werden dir fehlen, sondern auch die für den darm so extrem wichtigen ballaststoffe. ohne all das, was in gemüse, obst, salat enthalten ist, wirst du, allerdings erst als spätfolge, gewisse krankheiten entwickeln. dann ist es für eine umstellung der ernährung zu spät, da du die bereits entstandenen schäden nicht mehr reparieren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das sehr schlimm, willst du wissen....naja, im Augenblick vielleicht noch nicht (junge Leute können mit erstaunlich ungesundem Zeugs überleben), aber auf Dauer wirst du wahrscheinlich alle möglichen Defizite haben. Wie kann man das nur runterschluCKen? vielleicht in Form von Suppen und Soßen, als Zwischenschicht im Sandwich oder probier doch mal Gemüsechips! http://testerlounge.blog.de/2010/01/09/knabberwoche-teil-5-gemuesechips-7722425/ (ist nicht mein Blog, ich fand das Testurteil nur ganz passend, die Dinger sind wirklich ganz lecker...wenn auch nicht wirklich vollwertiger Gemüse"ersatz", aber vielleicht ein Anfang)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist auf jeden fall ungeheuer langweilig. bei der riesigen menge an verschiedenen sorten von gemüse, könntest du wochenlang jeden tag einen neuen geschmack entdecken. wie schmecken übrigens "sandhexen"?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Njaa gerade wenn du noch jünger bist ist das nicht besonders gut. Da sind viele Stoffe drin die du für dein Wachstum brauchst. Und auch die Vitamine musst du ja irgendwo herbekommen das braucht der Körper, später im Alter kannst du sonst ziemliche beschwerden bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Auswirkungen deiner ungesunden Ernährung wirst du bald selbst merken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schade, dass du "das Zeug" nicht magst. - Und es gibt kein einziges Gemüse, welches dir schmeckt?

Ich finde zum Beispiel Brokkoli oder Blumenkohl mit Käsesoße megageil!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gehört schon zur ausgewogenen ernährung dazu ... aber schlimm ist es ncht. du musst halt sehen, dass du dir die mineralstoffe und vitamine woanders holst (obst oder brause tabletten) ... oder du probierst mal aus, selbst mir gemüse zu kochen ... in der pfanne braten mit lecker kräuter und gewürzen ... irgendein gemüse wird dir doch schmecken??? ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich und einige andere Leser Deiner Aussage ist es überhaupt nicht schlimm, wir kennen Dich nicht, wissen nicht ob Du nett oder eher nicht nett bist, wir missionieren nicht und wenn Du lieber krank werden willst mit Deiner unausgewogenen Essensgewohnheit bleibt es ganz allein Deine Entscheidung, für die Du auch die alleinige Verantwortung trägst.

Dann stellst Du folgende Frage:..ich möchte gerne wissen wie die Leute das nur essen können ... da sag ich nur sei nicht so neugierig..was geht das Dich an?...bitte um eine Antwort..schon mal Danke..mit freundlichem Gruß h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nja du wirst dick und ja man braucht gemüse vllt haste n Vitaminmangel deswegen denn alles was gesund ist schmeckt !;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich denke es ist schlimm, da dir dadurch zu viele vitamine fehlen, die nicht in z.b. fleisch enthalten sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja. aber noch schlimmer ist das deine Mom dir es nicht erklärt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst Vitaminmangel und wirst fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst krank werden, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?