Ist das sau schlimm?

...komplette Frage anzeigen Ladekabel
 - (iPhone, Apple, iPad) ladekabel - (iPhone, Apple, iPad)

5 Antworten

Naja, das kommt drauf an. Ich weiß halt nicht, wie die Verdrahtung innerhalb des Telefons aussieht, aber wenn du über das Kabel Plus- und Minuspol des Akkus verbindest - also kurzschließt - dann kann das im Zweifel schon mal "etwas rauchen".

Hat da wer Infos zu? Würde mich mal interessieren, inwiefern Akku und oder Telefon dagegen gesichert sind.

EDIT: Aber dem Bild nach zu urteilen ist die Isolierung ja noch in Ordnung, sollte also nichts passieren :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer2270
19.02.2016, 19:44

das ist von apple das ladekabel ..

0

Das was man da an den Stellen sieht, wo der Kabelmantel offen ist, ist ein der Abschirmung dienendes Drahtgeflecht. Erst darunter befinden sich die einzelnen Adern für die Übertragung.

Isolierband drum wie schon geschehen und alles ist OK ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Explodieren kann es nicht. Meins sieht über 10 cm so aus. Das ist bloß eine Plastikummantelung. Solange die Isolierung darunter nicht beschädigt ist, ist alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch nur die ummantelung einfach isolierband drum und weiter nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer2270
19.02.2016, 19:41

ich habe klebeband drumm.. Aber dick

0

WTH warum sollte es? Das kannst du nicht mehr benutzen :F

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer2270
19.02.2016, 19:33

doch funktioniert top!

0
Kommentar von MrsAntwort
19.02.2016, 19:34

Na dann viel Spaß .. kann aber passieren dass es n Kurzen bekommt oder du n Schlag bekommst

0

Was möchtest Du wissen?