Ist das Sarkasmus oder Ironie 69?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist Ironie, aber kein Sarkasmus, denn mit Sarkasmus möchte man seinen Gegenüber bewusst verletzen oder lächerlich machen (altgr. sarkázein = zerfleischen, verhöhnen; lat. sarcasmos = beißender, bitterer Spott).
Ironie bedeutet lediglich, dass das Gegenteil des Gesagten gemeint ist (so wie bei dir).

Und da du ja niemanden verletzten möchtest, sondern dich quasi nur über dich selbst lustig machst, ist das also eine ironische Aussage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?