Ist das richtig auf deutsch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Gedachtet" find ich persönlich jetzt etwas gestelzt, "gedacht habt" klingt schon lebensnäher. Der erste Teil sollte übrigens heissen "Wir möchten uns für die Geschenke bedanken, ..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir bedanken uns recht herzlich für die Geschenke, mit denen ihr uns zeigt, dass ihr an unserem Hochzeitstag an uns gedacht habt. 

oder

Wir möchten uns ganz herzlich bei euch bedanken, da ihr an unserem Hochzeitstag mit diesen Geschenken an uns gedacht habt.

Ich persönlich würde es ja sowieso ganz anders formulieren, aber das wäre die Umschreibung für deinen Satz :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ganz. möglich wäre:


Wir möchten uns (herzlich) für die Geschenke bedanken, mit welchen Ihr uns an unserem Hochzeitstag bedacht habt.

klingt aber dennoch etwas unrund. Wenn ich etwas vorschlagen darf:

Wir danken Euch herzlich für die vielen schönen Geschenke zu unserer Hochzeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir möchten uns bedanken, für die wunderbaren Geschenke, mit denen ihr uns zu unserem Hochzeitstag bedacht habt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeroyJenkins87
21.09.2016, 14:21

Richtig. Ausser das erste Komma muss weg.

0
Kommentar von LolleFee
21.09.2016, 14:22

Ohne Komma nach "bedanken".

0
Kommentar von cdrmk
21.09.2016, 14:23

ich denke aber es müsste richtig sein in Bezug auf das WOrt "gedachtet" habe eben auch nochmal im Duden geschaut da steht, dass es das Wort gibt und zwar ist es der INDIKATIV Plural

0

Furchtbar gestelzt !


Wir bedanken uns herzlich für Eure Geschenke anlässlich unserer Hochzeit.

PUNKT ! AUS !

pk


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

cdrmk:

Möchten? Denken? Warum nicht klarer, etwa:

"Herzlichen Dank für das schöne Hochzeitsgeschenk."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?