Ist das Rentensystem in England wirklich so schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bekomme £95 pro Woche Rente, weil ich ein paar jahren als Hausfrau verbrachte; mein Mann bekommt £120. Wir bekommen mehr Rente als viele Leute, weil wir uns als ledige Leute Steuer bezahlten. trotzdem muss ich noch arbeiten - Strom kostet mir £210 pro Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von igorjuliana
25.03.2016, 13:40

Wie kann man damit leben? Gibt es kein Rentner in England der so min. 1300£ im Monat bekommt wie hier in Deutschland?

0

Ich dachte die Engländer sind die reichsten Bürger in Europa

Wenn es so wäre, dann könnten sie im Laufe ihres Lebens eine Menge privat sparen und würden überhaupt keine Rente aus einer Sozialversicherung benötigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Engländer die reichsten Europäer? -- Fahr mal nach England, und schaue Dir  (bestimmte Teile der ) Städte wie Sheffield, Birmingham, Leeds, Bradford, Manchester, Liverpool.... an. Das Durchschnitseinkommen in der Schweiz, in Luxemburg, den Niederlande, Belgien, Norwegen, Schweden, Dänemark, Österreich.... ist DEUTLICH höher als in GB.

Renten? Du meinst state pension!

http://www.which.co.uk/money/retirement/guides/state-pension-explained/how-much-state-pension-will-i-get/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die reichsten Menschen sind aber leider nicht das Volk sondern, die kannst du an der Hand abzählen...1 Prozent der Menschen besitzen 99 Prozent der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Rentensystem in Deutschland ist noch schlechter, hier bekommen immer mehr Menschen welche ihr ganzes Leben gearbeitet haben am Ende genauso wenig wie jemand der noch nie etwas gearbeitet und eingezahlt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?