Ist das rechtens wegen behindertenausweis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Trenne dich von diesen Menschen! Er hat 0 Anspruch auf die Fahrkarte, die ist nur zur Hilfe für dich gedacht, sonst für niemanden. Du kannst echt bessere Freunde finden. Lass dich nicht belabern, er muss selbst für sich sorgen können.

Also du solltest dich da nicht ausnutzen lassen. Die Begleitperson ist für dich da. Nur deshalb darf sie kostenlos mitfahren. Du musst nicht überall mit hin, nur weil er keine Lust auf Fahrkarten hat.

MissyGirl 22.10.2016, 23:15

Genauso war meine Mutter auch vor über 8 Jahren.  Ich musste immer mitfahren weil die sich nicht fahrKarte gekauft hatte.

0

Das siehst du ganz richtig. So wie es ausschaut, nutzt dich da jemand aus.

MissyGirl 22.10.2016, 23:14

Also mein freund bekommt nur hartz 4 und bis vor 2 monaten lebte er in ein kleinstadt 25km von dem jetzigen Wohnort Großstadt. In grosstadt man Monatsraten kaufen. Seit letzte Woche kotzt mich das so an das er von meine fahrKarte abhängig ist.

0
altgenug60 22.10.2016, 23:17
@MissyGirl

Ja, dann bleib halt einfach zuhause, wenn er wo hin muss. Dann wirst du sehen, inwieweit dein "Freund" es ehrlich mit dir meint.

0

Was möchtest Du wissen?