Ist das Rechtens? Einschüchterungsversuch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das scheint mir ein typischer Fußzeilentext zu sein, wie viele Firmen ihn zur rechtlichen Absicherung (oder auch nur, um wichtig zu wirken) automatisch an ihre Mails anhängen.

Immobilienmenschen und insbesondere Makler haben natürlich immer Angst, dass jemand eine Immobilie an ihnen vorbei verkauft (das geht durch das Weiterleiten von Exposés natürlich besonders einfach) und sie um ihre Provision bringt, deshalb wuchert das in der Branche stärker als anderswo.

Das dürfte also keine gezielt an Dich gerichtete Botschaft gewesen sein - keine Ahnung, warum sie Dir eine ansonsten leere Mail geschickt haben.

Du solltest mit Mitschnitten von Telefonaten vorsichtig sein - das Aufnehmen von Telefonaten ohne ausdrückliche Zustimmung zum Gesprächsbeginn ist nicht nur als Beweis unzulässig, sondern einfach nur verboten.

Sonst stand nichts in der E-Mail? Dann hat der Bearbeiter vermutlich einfach seinen Text vergessen oder die E-Mail wurde versehentlich leer an dich geschickt.

Der Text ist lediglich ein Standard-Text, der inzwischen bei vielen Firmen unter der Kommunikation per Mail druntersteht und sichert die Firma ab, als Belehrung für den Empfänger, dass die Mail u. U. manipuliert, abgefangen oder beim falschen Empfänger landen kann. Der Text hat sehr wahrscheinlich überhaupt nichts mit deiner Klage gegen das Unternehmen zu tun. ;)

... schließen wir die rechtliche Verbindlichkeit der vorstehenden Erklärungen und Äußerungen aus ...

Das ist ein sogenannter Footer unter geschäftlichen Mails. Wenn da nichts davor steht, kann das durchaus den Zweck haben, Dich einzuschüchtern.

Aber ein solcher Footer hat keine rechtliche Bedeutung. Es handelt sich doch ohnehin nur um Auszüge aus den AGB.

Oder willst Du vielleicht Deine Sparkasse verklagen, weil unter Deinem Kontoauszug steht "Dieser Kontoauszug wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig"? Das ist nämlich auch nur ein Footer.

An deinen Anwalt kannst du bedenkenlos alles weitergeben. Dafür ist er ja da.

Das hat doch nichts mit Dir zu tun... Das ist der übliche Hinweis welche Unternehmen im Fußbereich ihrer eMail Kommunikation verwenden..

vermutlich wollte man mit dir eine kommunikation führen und hat versehentlich eine leere mail mit dem anhang versendet

das ist kein grund einen anwalt zu nerven. frage dort einfach nach warum man dir nur einen email anhang ohne text sendet...

kein grund zur panikmache

PaulSteffy 07.03.2014, 16:30

Ich habe schon mehrere e-mails der besagten Firma erhalten. Es stand nie etwas in der Fußzeile. Keine AGB etc. Es ist ein kleines Unternehmen das nur aus 2 Personen besteht. Der Text der oben steht wurde in rot und fettdruck verfasst. Ich Frage mich was das soll und was damit bezweckt wird. Das ist alles.

0

Was möchtest Du wissen?