Ist das realistisch, Gehaltsvorstellung im Jahr, Ausbildung?

7 Antworten

Ich würde mich mal erkundigen, bis zu welchem Betrag man als Azubi von den Sozialversicherungsabgaben verschont bleibt. Verdienst Du auch nur einen Euro darüber, dann werden Dir zu Hälfte eben diese Beiträge abgezogen und Du hast wohl Brutto mehr auf Deiner Lohnabrechnung und Netto weniger und zwar einiges. Nicht, dass die Dir dann sagen, dass sie Dir entgegenkommen und Deinen Vorstellungen gerne entsprechen und Dich richtig gut dabei fühlst.

Das ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich, aber ich glaube, 800 € im 1. Lehrjahr sind etwas viel. Eine Freundin verdient in einem "großen" Betrieb im 1. Jahr so ca. 650 € ohne Abzüge. 

Aber wie bereits gesagt, es ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich (:

als Industriekauffrau (höherrangiger als kauffrau im einzelhandel) verdient man 770-900 im ersten lehrjahr. Daher würde ich vermuten das eine kauffrau im einzelhandel 550-670 bekommt

Auto realistisch mit diesem Gehalt?

Hi, ist es realistisch mit einem Verdienst von 2200€ netto, wenn man spart, sich einen BMW 335 für knappe 15.000 € ohne Kredit zu kaufen? Ich rede natürlich nicht von einem Jahr sparen, bin dann noch im Haus meiner Mutter und hab dann kaum ausgaben. In dieser Zeit kann ich dann einiges zurücklegen und das Auto ist mein absolutes Traumauto! :)

...zur Frage

Schauspieler arbeiten / verdienen so wenig?

Ich hörte, ichk ann es kaum glauben, dass TV-Schauspieler der Mittelklasse in Deutschland lediglich max. 20 - 30Drehtage im Jahr haben sollen und dann soll ein Tagessatz bei ca.: 1.000€ liegen?

Ich spreche von Freiberuflern.

Ist das realistisch oder saß ich eine Finte auf?

Wie sieht es bei Theaterschauspielern aus?

Es geht nur eine Richtung, ich danke.

Ich danke euch

...zur Frage

Welche Gehaltsvorstellung ist für den Job als "Studienberater" (Teilzeit) an einer Hochschule realistisch?

Der Bewerber hat einen Bachelorabschluss (Uni) in einem geisteswissenschaftlichen Fach und ist Berufseinsteiger

...zur Frage

Wie viel Kilo kann man in einem Jahr abnehmen?

Realistisch betrachtet

...zur Frage

Familienbetrieb - Welche Lohnerhöhung ist realistisch?

Hallo, ich habe 2009 in einem Familienbetrieb (Autobranche) im Büro angefangen. War lange Zeit alleine im Büro und nun sind wir zu zweit. Die Firma hat da eröffnet. Den Stammbetrieb gibt es schon fast 40 Jahre. Wir haben ca. 15 Mitarbeiter inklusive Azubis. Bin nun das 7te Jahr da. Der Umsatz ist jedes Jahr gestiegen. 2015 war der Umsatz 42 Prozent höher als noch 2010. Und das bei nicht viel mehr Personal. Da ich branchenfremd gewechselt bin, hieß es ich bekomme erst ein niedriges Grundgehalt was dann angepasst wird. Ich habe inzwischen mehrere Erhöhungen bekommen, aber nur geringe. Wie viel Prozent Lohnerhöhung würdet ihr angemessen finden?

...zur Frage

Wieviel verdient man bei Karstadt als Kauffrau im Einzelhandel und Filialleiterin in der Ausbildung und im Beruf?

Karstadt d

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?