Ist das rassistisch? Hab ich es falsch gemacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein ein Fehler war es denke ich mal nicjt.aber sie hat sich in den Moment sicher nicht wohl gefühl.ubd so wie du sagt das dir diese Errichtung nicht aus dem Kopf geht so geht ihr das auch nicht aus dem Kopf weil sie als Kinder sicherlich diese Frage zu hören bekommen hat. Und das war für sie sicher auch nicht schön.aber ich würde mich dafür nicht entschuldigen wenn ich du wäre du weiß es ja jetzt besser u würdest solche Bemerkungen sicher nicht mehr machen. Man darf nicht vergessen das schwarze es in einem weißen Land ja eh schwerer haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da warst du ja noch jung Kinder sind so direkt nach dir da keine Gedanken mehr die hat es bestimmt vergessen und wenn nicht dann wird sie es bestimmt mit hunor nehmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar nicht dunkelhäutig, aber das war kein Rasissmus. Du wusstest damals nicht, was Rasissmus bedeutet. Du hast es nicht böse gemeint! Du brauchst dir deswegen keinen Kopf zu machen. Halb so schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen kindliche Naivität ist nichts einzuwenden. Hattest ja keine bösen Absichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du warst klein. Das kann passieren. Aber wenn du dir sorgen machst, entschuldige dich bei ihr. Sie erinnert sich bestimmt nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?