Ist das Rassismus?

13 Antworten

Also ich kann Koreaner und Chinesen optisch nicht unterscheiden....

Vermutlich genausowenig wie Koreaner und Chinesen z.B. die Briten und die Deutschen unterscheiden können.

Dass es verschiedene Länder und verschiedene politische Strukturen sind, sollte klar sein.

Rassismus ist, wenn man sich selbst aufgrund der bloßen Zugehörigkeit zu einer definierten Gruppe als besser betrachtet, als andere Menschen

Es ist immer rassistisch, Länder einem bestimmten Aussehen zuzuordnen,

In diesem Fall würde ich aber hauptsächlich das Attribut oberflächlich zuordnen.

Finde ich nicht, stimmt doch auch. Ich kann das auch nicht unterscheiden außer die Chinaleute selbst. Die Hamburger kann man auch nicht von Bayern unterscheiden, solange sie sie Klappe halten. XD

Nein, das ist nur eine Verallgemeinerung und verkörpert nur die Unbildung. Beide Ländern sind sich keineswegs identisch im Hinblick auf die Sprache, Kultur und Religion.

Das ist genau so wenig das gleiche, als ob du sagen würdest, Frankreich und Deutschland ist das gleiche.

Beides wäre Unsinn.

Was möchtest Du wissen?