Ist das physikalisch logisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein.

kg ist eine Einheit für die Masse, nicht für Kraft.

Dann solltest Du Dir die Umrechnung der Zahlen in die verschiedenen Einheiten noch einmal ansehen.

Für Stein - und andere Baustoffe - ist nach meinem Wissen eine Zugfestigkeit nicht sehr sinnvoll anzugeben, hier ist normalerweise eher die Druckfestigkeit gefragt.

Sind die Kriterien für die Belastbarkeit in allen Fällen gleich?

Abgesehen davon, dass nicht angegeben ist, um welchen Stahl, welchen Stein und welches Holz (könnte von der Zugfestigkeit her Fichte sein), es sich handelt, sind die angegebenen Werte durchaus nachvollziehbar, was die Zugfestigkeit betrifft.
Was genau ist aber mit Belastbarkeit gemeint - Druckfestigkeit (beim Holz in Längsrichtung)? Biegefestigkeit?...?

sofa0003 25.06.2014, 13:13

druckfestigkeit

0
oetschai 25.06.2014, 14:05
@sofa0003

Nun gut.. die Werte für die Druckfestigkeit wage ich stark anzuzweifeln - die sollten wesentlich höher sein.

0

Gibt es diese Frage nicht schon?

Aber was der Tragende wissen will, das wird leider auch hier nicht klar.

Zweifelt sofa0003 die Werte an? Dann in verschiedene Tabellenwerte schauen.

Zweifelt Sofa0003 die Logik der Natur an? Die Natur ist nicht logisch und muss es auch nicht sein. Statt dessen ist die Natur halt so wie sie halt ist.

Was möchtest Du wissen?