Ist das Pflücken von Magic mushrooms in Deutschland legal?

5 Antworten

Der Besitz - auch von selbstgepflückten psilocybinhaltigen Pilzen ist natürlich illegal. Es macht keinen Unterschied, dass die Pilze auf den Wiesen wachsen, oder du sie aus Holland rübergeschmuggelt hast.

Wenn du im Wald eine Cannabis-Pflanze findest, oder auf der Straße ne Ecstasy Tablette werden diese dadurch auch nicht legal. 

In Deutschland sind die Wirkstoffe Psilocybin und Psilocin als nicht verkehrsfähige Betäubungsmittel in Anlage 1 des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG) erfasst.[34] Besitz von und Handel mit diesen Pilzen sind daher unabhängig vom Zweck des Besitzes (mit eng begrenzten Ausnahmen, beispielsweise zum Zweck pilzkundlicher Sammlungen), in Deutschland strafbar.

"Magic Mushrooms" wirst du in Deutschland nicht so schnell in der Natur finden :)

allerdings sind Pilze (Trüffel) in Deutschland eine sog. Grauzone das heißt du kannst sie dir nach hause bestellen sobald du sie dann anfängst zuhause zu trocknen machst du dich strafbar 

PS: wer pilze konsumieren möchte sollte mit Trüffeln anfangen 

Sollte eig. verboten sein, weil sobald du Sie pflückst, besitzt du sie auch. Aber evtl. ist das bei den Pilzen anders geregelt, weil das nicht so bekannt ist.

Was möchtest Du wissen?