Ist das peinlich. Was würdet ihr nach der Ohnmacht machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

*grins* daran ist nichts peinlich - Du warst krank.

Er wird Dich wohl dahin getragen haben.

Du könntest Dich morgen für seine Hilfe bedanken und sagen, dass es Dir wieder gut geht.

Und ein Arztbesuch wäre vielleicht eine gute Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran peinlich sein? Da macht man sich eher Sorgen, als dass man es peinlich findet. Du kannst kurz den Lehrer fragen, was passiert ist, nachdem du ohnmächtig geworden bist, aber ansonsten nichts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch keinesfalls schlimm. Der Lehrer findet das nicht peinlich oder so. Er ist wohl eher froh, wenn es dir wieder gut geht. Mach dir keine Sorgen, alles gut:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an er hat sich dahingebracht. Ich würde mich wenn du ihn das nächste mal siehst bedanken aber mich sonst ganz normal verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn daran peinlich?
Sei einfach ganz normal zu ihm !
Er hat ja, soweit ich verstanden habe keine peinlichen Bemerkungen gemacht oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crimeap
08.11.2015, 18:59

Er hat mich schon son bisschen angegrinst, als ich wach geworden bin :(

0
Kommentar von XxLxXP
08.11.2015, 19:00

Wie soll er denn sonst reagieren?
Was genau findest du denn peinlich an dieser Situation ?

1

Du fragst drei mal hier nach? Hast du dir das ausgedacht? Wunschgedanken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crimeap
08.11.2015, 19:03

Nein, aber ich bin da halt son bisschen panisch vor morgen

0

habe diese frage vorhin schon beantwortet ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?