Ist das Ohnmachtsspiel etwas gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

  • Selbstverständlich sind solche "Spiele" gefährlich. Man sollte niemals absichtlich Ohnmacht oder Atemnot herbeiführen. Das ist grober Unfug und absolut kein Spiel mehr.
  • Bei vielen dieser angeblich ach-so-kontrollierten Spiele drohen Hirnschäden. Lass es sein, das ist definitiv kein Spaß.
  • Die Luststeigerung beruht auf weit überwiegend auf psychologischer Wirkung und ist nicht wirklich so toll, wie die Nutzer es anpreisen. Das sind Menschen mit ernsthaften Störungen.

Riskiere nicht deine Gesundheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gründlich informiert bist und Safewords oder in dem Fall wohl besser Zeichen vereinbart sind, dann kann wenig passieren. Ganz ungefährlich sind so Spiele aber nie! Richtig gefährlich ist es, wenn man davon keine Ahnung hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist das gefährlich .Oder würdest du einen Allgemeinarzt eine Herztransplantation an dir machen lassen . Sicher nicht. Breath control ist schon heikel daber das legt nochmal eine Schippe drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dabei kann man sterben. Wenn Du ohnmächtig bist, kannst Du die Luftzufuhr nicht kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht "etwas gefährlich" sondern kann lebensgefährlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du Kill Bill? Der Hauptdarsteller von dem Film David Carradine ist bei der Praktizierung gestorben. Würde dir davon abraten, echt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht gefährlich, solange man es nicht übertreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sehr gefährlich. Lebensgefährlich. Atemkontrolle ist ok, aber nicht bis zur Ohnmacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?