Ist das NT1-A mit dem Xenyx 802 kompatibel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es funktioniert schon. Gut ist das allerdings nicht. Zum einen, weil es keine USB-Schnittstelle hat, zum anderen weil Behringer-Qualität einfach nicht so das Wahre ist zum Aufnehmen.

Mein Tipp: Nimm ein Interface. Das liefert eine bessere Qualität, die dem NT1A auch angemessen ist. Z.B. Steinberg UR12. Wenn es unbedingt ein Mischpult sein muss, dann nimm ein USB und keins von Behringer. Z.B.: Yamaha AG03

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sollte es auf jeden Fall sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?