Ist das normal..mit dem geld?

5 Antworten

du kostest keine 550 Euro im Monat?

Dann kannst du ja ausziehen und dir davon eine eigene Wohnung leisten. vergiss die Nebenkosten, Versicherungen und die Lebensmittel nicht!

Da bleibt dir sicherlich noch eine Menge Geld übrig....

Ganz einfach: Zieh aus und versuch mal mit 550 Euro über die Runden zu kommen, dann merkste schnell wie weit Du damit kommst... Dann musste deinen Eltern nichts abdrücken und lebst in saus und braus... ach ne, warte, dann haste noch weniger als deine jetzigen 150 Euro...

darum geht es doch nicht.. von dem Geld wird doch nichts Finanziert was mit mir zu tun hat

0
@schmelskase

Ach nein? Miete kostet nichts? Müll produzierst Du nicht? Du nutzt keine Heizung, kein Wasser, kein Strom? Die Versicherungen zahlen sich auch von alleine? Der Kühlschrank füllt sich von alleine? Du hast dein ganzes Leben keinen Cent gekostet?

0

Von den 500€ zahlen deine Eltern ein Wohnplatz für dich und essen trinken. Das kostet halt soviel.

Und 150€ im Monat für Kleidung und den rest fürs freie Ausgeben reicht doch.

Kindergeld für volljährige mit nebenjob?

Ich bin 22 jahre alt und verdiene derzeit mein geld mit einem 450€ job. Bin allerdings ausbildungssuchend, aber nicht bei der agentur für arbeit gemeldet. Habe ich trotzdem anspruch auf kindergeld?

...zur Frage

Kindergeld Rückzahlung verlangen?

Ich habe 4 Jahre lang kein Kindergeld bekommen, also von 14-18 Jahre keinen Cent, keine Ahnung aus welchem Grund. Kann ich jetzt das Geld der letzten 4 Jahren verlangen? Bin derzeit 18

...zur Frage

Welche ist vertrauenswürdig?

Rotes Kreuz oder Caritas oder andere. wir möchten ja unsere gebrauchte Kleider spenden. Man hat gesagt, dass zB Rotes Kreuz die Gebrauchte Kleider nicht an arme Leute verschenken sondern verkaufen, abkassieren dann das Geld. Keine Ahnung, ob das stimmt. Kann jmd hier widerlegen oder n Tipp geben, wo wir mit dem guten Gewissen die Kleider abgeben können?

...zur Frage

Würdet ihr während der Ausbildung 100-150€ zur Seite legen?

Soll ich das Geld dann eher auf meinem Bankkonto lassen oder das Geld zu Hause in ne Spardose tun?

200 würd ich meiner Mom geben und hätte dann 350€...

Reichen einem Jugendlichen 350€? Wohne noch zu Hause...

Von den 350€ müsste ich dann aber auch mir ein Ticket kaufen und Essen während dwe Arbeit

...zur Frage

Wird Elterngeld und Kindergeld nun angerechnet?

Guten Morgen! Ich habe mal eine Frage zum Elterngeld und Kindergeld. Ich habe am 29.05 mein Sohn geboren und vor ca 2 Wochen habe ich den Elterngeld Antrag und Kindergeld Antrag los geschickt! Wir leben derzeit vom Jobcenter. Uns wurde ein Änderungsantrag vom Jobcenter geschickt den wir aber erst abgeben können wenn wir die Bescheide vom Elterngeld und Kindergeld haben! Wir kriegen derzeit null Cent für unseren Sohn auch nicht vom Jobcenter weil die noch keine Änderung haben! Wir kriegen 292€ vom Jobcenter (Miete ist schon abgezogen) dann würden wir ja 300€ Elterngeld kriegen und 184€ Kindergeld, wieviel kriegen wir dann noch vom Jobcenter? Und wisst ihr vielleicht was mit der Nachzahlung von Elterngeld und Kindergeld ist? Kriegen wir die komplett? Wir kriegen ja schließlich keinen Cent für unseren sohn! Wäre dankbar wenn mir einer weiter helfen kann, ich blicke da leider nicht durch! Vielen lieben Dank :-)

...zur Frage

bekommt mir Wohngeld neben meiner Ausbildung?

Hallo,

Ich fange eine Ausbildung nach zwei Monaten an und möchte ich gerne wissen, ob ich Geld für meine Wohnung bekomme.

Ich werde während der Ausbildung 795 Brutto von der Ausbildung bekomme und 190 von dem Kindergeld und 150 Minijob noch und ich bezahle für meine Wohnung 460 Euro dann bekommt mir trotzdem Wohngeld oder nicht ?

wenn ja wo soll ich den Antrag stellen oder informieren?

Dankeschön

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?