Ist das normal wegen essen?

2 Antworten

Ja, ich denke das ist normal. Dein Magen hat sich jetzt daran gewöhnt nicht viel zu essen und deswegen passt da auch nichmehr so viel rein.

Das ist normal. 3-4 Brötchen sind verdammt viele Kohlenhydrathe auf einmal, dein Körper merkt langsam(regulierter Insulinspiegel), dass er so viel gar nicht braucht.

Das Sättigungsgefühl hat nicht viel mit dem Magenvolumen zu tun(wie in einer anderen Antwort behauptet), sonst könnte man einfach viel Wasser trinken und wäre davon gesättigt.

Was möchtest Du wissen?