Ist das normal sich mit den Leuten aus dem Film Requim for a Dream identifizieren zu können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe den Film zwar nicht gesehen aber ja es ist normal. Es ist das Ziel das sich die Zuschauer mit den Personen identifizieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ich kann mich mit jesse pinkman identifizieren, nur das es bei mir nur der kleine bruder des methamphetamin ist. Problematisch oder besogniserregend ist es wenn du mit den drogen ähnlich umgehst wie in dem film. Wenn es bei dir nur die denkweise ist die ähnlich oder gleich ist, ist das kein thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukuchen
29.01.2016, 17:38

Was nennst du den kleinen bruder des methamphetamin? amphetamin?

0
Kommentar von tony5689
30.01.2016, 00:27

Yep

0

Warum vergleichst du dich mit einen Film. Ich fand denn Film richtig arg und musste fast weinen weil mich das so angegriffen hat. Bist du schon so am ende oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na hauptsache nicht mit der Mutter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?