Ist das normal oder nur wegen der Schwellung so weit unten (Ashley Piercing)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lippe und Mitte ist immer so ne Sache. Mein Labret wurde 3x an 2 Tagen gestochen weils mal zu weit unten und dann schief war. (Ok die Piercerin hatte auch grad Neuigkeiten bekommen die sie ziemlich durcheinander gebracht haben) Würde aber erst mal ein paar Tage abwarten bis die Schwellung wieder zurück geht. Ich finde es schaut auch so gut aus am Bild.

Wenn es dann wirklich weit daneben ist, wird dein Piercer es in der Regel auf eigene Kosten neustechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm das sieht ja schon echt geschwollen aus.. Warte einfach ein paar Tage.. Zur not musst du es neu stechen lassen.. hatte ich auch schon das es absolut mittlig angezeichnet war aber im endeffekt schief wurde. habs dann natürlich kostenfrei neu gestochen bekommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na. Wenn der Punkt anfangs in der Mitte war, und der Piercer den Punkt getroffen hat, dann liegts an der Schwellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?