Ist das normal oder muss ich mir Gedanken machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist ein menschliches Wesen und kein Roboter. Ist doch nur logisch das dein Körper nicht nach Kalender punktgenau funktioniert. Sei doch froh darum.

Solange ihr verhütet habt gibt es auch keinen Grund zur Sorge.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst darüber natürlich mit Deinem Frauenarzt sprechen. Aber dass die Periode (insbesondere bei jungen Mädchen) schwankt, ist durchaus normal, ebenso die Kürze und die von Dir beschriebenen Begleiterscheinungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich denke schon dass das normal ist, aber wenn du noch befürchtungen hast würde ich besser nochmal zum Frauenarzt gehen. Schämen musst du dich nicht, der Frauenarzt darf auch nichts weiter sagen. Schweigepflicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Googel mal nach Verhütung und mach dir nen Termin beim Frauenarzt. Immer erst die Gebrauchsanweisung lesen bevor man Dinge in betrieb nimmt die man nicht kennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anttonia
14.09.2016, 16:20

Wir haben verhütet. 

0

Warum die Panik ?

Der 14. 09. ist noch nicht herum !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anttonia
14.09.2016, 16:26

Stimmt schon, die 'Panik' ist nur weil ich sie ja schon 2 Tage hattw und jetzt sind sie wieder weg.

0

Was möchtest Du wissen?