Ist das normal oder bedenklich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann Mohn sein, da man den nicht gänzlich verdaut!

Versuche immer zu gehen, wenn du mußt!

Trinkst du genügend, bewegst du dich , machst du Sport, wie ernährst du dich im allgemeinen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollypop1223
23.01.2016, 21:21

Ernährung eigentlich normal, als Sport mache ich einradfahren (1x pro Woche) und trinken tue ich 1 1/2 bis 2 Liter pro Tag (bin 1,69 groß da müsste das eigentlich reichenb(glaube ich))

0

Es wird wohl Mohn gewesen sein, desweiteren kannst du dir Abhilfe verschaffen indem du Pflaumen isst. Diese helfen dir beim Stuhlgang. Wenn Pflaumen nicht helfen sollten, könntest du Magnesium überdosieren (keine Empfehlung). Ich an deiner Stelle würde ein oder zwei tage warten ob es nicht von alleine besser wird. 

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstopfung denke ich... trinke viel wasser... dann sollte das sich ändern... gute Besserung und lg mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss dir doch nicht peinlich sein. Jeder muss Kot ausscheiden, ob er will oder nicht^^

Also klingt für mich auch etwas nach Verstopfung 

Trinkst du genügend und isst auch schön Ballaststoffe? :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es länger anhält, geh mal zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?