ist das normal? nach dem duschen?

8 Antworten

Man reagiert generell auf Hitze empfindlicher nach dem Duschen. Hat man kalt geduscht, so kommt einem vergleichsweise fast jede Temperatur sehr warm vor, hat man heiß geduscht, ist der Körper noch lange danach so warm, dass man kaum eine Temperatur als angenehm empfindet. Da ist es normal, danach zu schwitzen. Verwende einfach gleich Deo, dann geht das schon.

Vielleicht duschst du zu heiß? Daher kommt jedenfalls das Schwitzen. Der Geruch kommt vielleicht vom falschen Duschgel. Wechsle das mal, möglicherweise reicht das schon.

dusche zu lange

Hey, ich dusche immer viel zu lange wesshalb ich nun schon seit längerer zeit versuche schneller zu duschen. es ist mir auch gelungen früher habe ich bis zu 45 min geduscht und jetzt noch 10 - 15 das problem ist das ich auch sehr lange beim abtrocknen und fönen brauche warum das duschen insgesamt dann wieder 30 - 45 min dauert. ich würde gerne wissen wie ich noch ein wenig schneller duschen und mich abtrocknen kann da ich auch nicht jeden tag so lange zeit mit duschen verbrauchen möchte :D ich dusche momentan warm kalt noch nicht ausprobiert und ich dusche schon oft kurz bevor ich zur schule muss oder irgendwer anderes ins bad muss damit ich schneller bin weil ich dann ja weiß das ich schnell sein muss sonst hab ich immer den ganzen tag und stehe desshalb auch so lange drunter da es schon angenehm ist das warme wasser^^ also meine frage ist wie dusche ich schneller und trockne ich mich schneller ab

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?