Ist das normal? (Lehrerin)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist sicherlich von deiner Mutter enttäuscht. Deine Lehrerin scheint eher deinen Vorstellung und deinem Ideal eines Vorbildes zu entsprechen. Sie hat wahrscheinlich mehr für dich getan, oder zumindest kommt es dir so vor, weshalb sie dir mehr am Herzen liegt. Du solltest eher versuchen herauszufinden weshalb du deine Mutter nicht so sehr magst/ wieso deine Mutter dir nicht so wichtig ist, wie deine Lehrerin, als herauszufinden, ob es es normal ist.

Wahrscheinlich kommst du weiter, wenn du den Grund für deine Abneigung gegen deine Mutter genau kennst. Vielleicht kann man dran arbeiten.

Hoffe ich habe dir helfen können.

Grüße Eno

Bist du dir sicher, dass deine Lehrerin dir wichtiger ist? Ich denke mir mal, dass du dich weniger mit deiner Lehrerin streitest und auch besser mit ihr reden kannst. Deine Mutter hast du ja immer um dich und natürlich auch so mehr Stress. Vielleicht ist dir deine Lehrerin nicht wichtiger, sondern der Umgang ist leichter mit ihr.

Scheint so als ob du deine Mutter durch deine Lehrerin ersetzt,weil sie wichtige Dinge in dein Leben füllt ich würde mir helfen lassen sodass du wieder ein normale Psychische Deprivation erreichst!Dass ist normal du kannst da nichts für:)

Was möchtest Du wissen?