Ist das normal? Kommt das noch von der blöden vollnarkose?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

du mußt viel trinken, um diese Entzündung aus dem Körper zu verbannen !

Man müßte einen Abstrich vom Rachen machen, um zu sehen, ob du eine bestimmte bakterielle Infektion hast. Am besten wären Antibiotika.

Noch nie gehört, daß eine Zahn-OP 8 Stunden dauert !

Geh zum Arzt, der dich operiert hat, um ihn zu fragen, was du tun sollst, bring auch jemanden mit, als Zeuge.

Gruß, Emmy

MarioKart73ds 27.08.2012, 01:20

Bei der op war komplettes chaos, also echt, meine eltern habens erzählt.

Zuerst sagten die, die bräuchten nur ein und halb stunden, nach 4 stunden fragten meine eltern nach, die saagten alle ich würde schon im zimmer sein, dann sind meine eltern aufs zimmer hoch und da war ich aber nich, bis sich rausstellte dass ich noch im op dingens bin, tja das hat eben 8 stunden gedauert.

Also ich hab echt schon gesagt, davon waren mindestens 10 stunden mittagspause.

In dem krankenhaus ist echt chaos hoch drei.

Hatte vor der op total angst, die angst kam aber erst 2 minuten vorher, so sehr das ich geheult habe nur noch, dann direkt nach dem aufwachen wieder mecker mecker mecker wie so ne ziege xD War nach dem aufwachen schon wieder echt topfit, wie die sicherlich gemerkt haben, hab echt nur rumgejammert weil mein linker arm so weh getan hat, konnte den aber echt nicht mehr bewegen, wegen dem blutdruckmessteil, hab heute noch so rote striche da dort und immer noch schmerzen.

Tja egal, auf jeden fall freitag früh keinerlei schmerzen, dann trank ich kakao und dann hatte ich echt extreme schmerzen undmusste ÜBER 2 STUNDEN! auf schmerzmittel warten und dann hilfts nicht mal.

Also in diesem krankenhaus ist reinstes chaos und immer wenn ich im krankenhaus bin dann werden iwelche ärzte von den oberärzten angschnauzt, weil bei mir nich alles gemacht wird. Hab nich mal gesagt bekommen mit was ich mund spüel soltle oder schon zähne putzen kann ( kann ich noch nicht, tut höllisch weh ) und muss nicht mal zur nachkontrolle, nur blutwerte nachkontrolle, zahnnachkontrolle nicht, obwohl ich an zwei stellen genäht wurde, zahnärzte sagten nur, ach des sind selbstauflösende fäden, brauchst also nicht mehr kommen, auser wenns stark blutet.

Echt "tolles" krankenhaus.

0

Solche Fragen kann und darf dir grundsätzlich nur ein Arzt beantworten.

Du musst gleich morgen früh, oder wenn es ganz schlimm ist noch heute Nacht zu einem entsprechenden Facharzt.

Meine Laienmeinung ist, dass da was fies entzündet ist, eventuell hilft gurgeln mit milden desinfizierenden Mundspüllösungen oder wenigen Tropfen Teebaumöl in einem halben Glas Wasser.

Geh so bald wie möglich zum Arzt!

MarioKart73ds 27.08.2012, 00:30

Kann man eigentlich eine halsentzündung bekommen wenn man den beatmungsschlauch 8 stunden drin hatte?

Hatte schon direkt danach halsweh.

Finde es auch nicht richtig von denen im krankenhaus, hatte öfter mal ruhepuls von 125-130, hatte schon VOR der op 37.8 - 38 grad körpertemperatur, was ja ärzte normal fanden und haben des aufs warme wetter geschoben was drausen war, tja so warm wars da auch nicht, hab öfters mal gefroren und musste mich über 12 stunden mit extremen schmerzen am rechten arm quälen, krankenschwester sagte, die infusion müsste drin bleiben, am nächsten morgen wo ne andre krankenschwester da war sagte hingegen, die infusion muss sofort raus un war dnan auch 1 minute später drausen.

Konnte echt meine beiden arme nur unter sehr starken schmerzen bewegen und mir tun meine beiden arme jetzt immer noch weh und kann die nicht mehr ganz gerade strecken.

Auch sagte man zuerst ich würde eine eiseninfusion bekommen, da ich eisenmangelanämie hatte, toll, die haben mir dann doch statt ner eiseninfusion gleicht ne blutinfusion verpasst, ehrr gesagt zwei von denen blut dingan da und nur wegen eisenmangelanämie ( hb wert 7,0 ), das darf ja auch nicht sein normalerweise, ich spür auch noch alle gräten, sogar mein rücken noch, denn die matrazen sind da ja nich wirklich bequem.

0
Dumagarke 27.08.2012, 00:40
@MarioKart73ds

Der Schlauch kann sicher deinen Hals reizen. Einiges, auch der Zungenbelag, deutet darauf hin, dass da irgendwas bakterielles vor sich geht. Der gereizte Hals kann sich dann natürlich leicht mit entzünden.

Aber auf jeden Fall, das kann ich dir aus meiner Erfahrung sicher sagen, führt für dich kein Weg daran vorbei spätestens morgen zum Arzt zu gehen! Oder bist du noch im Krankenhaus?

0
MarioKart73ds 27.08.2012, 00:47
@Dumagarke

Nein bin seit freitag mittag nich mehr im krankenhaus, gottseidank, die machen einen echt krank da drin, körperlich wie psychisch.

Muss am mittwoch erst zum arzt, aber nur für blutwerte, aber meine eltern und ich werden dnan nochmal zu dem blöden zahnarzt gehen, kann ja nicht sein dass der zahn total stört beim essen und ich deswegen nicht essen kann, weil des echt weh tut wenn man da kaut. Selbst weiches kauen geht gar nicht, wie z.b. n spargelstückchen in ner tütenspargelcremesuppe, die teile sind ja echt weich, kann ich aber torztdem nicht kauen, da ich sonst zu starke schmerzen habe.

0
Dumagarke 27.08.2012, 00:56
@MarioKart73ds

Vertrau mir, du musst morgen, gleich morgen zum Arzt. Das ist was man eine "Komplikation" nennt. Vielleicht sagt er dir auch was anderes, deswegen ist er Arzt und ich nicht, aber zumindest kann er dir ein Schmerzmittel verschreiben. Ich weiß auch welches das wahrscheinlich sein wird, aber es ist weder mir noch einem Arzt erlaubt auf so einer Webseite ein verschreibungspflichtiges Medikament zu empfehlen :)

0
MarioKart73ds 27.08.2012, 01:29
@Dumagarke

Solangsam hab ich echt die schnauze voll von diesen ärzten, man ich möcht am liebsten den zahanrzt da anzeigen.

0
Dumagarke 27.08.2012, 01:36
@MarioKart73ds

Ja, manche Ärzte sind Pappnasen, du solltest vielleicht morgen lieber zu einem anderen gehen. Vielleicht ist es besser wenn du nicht gleich sagst bei wem du vorher warst und dass du ihn anzeigen möchtest, denn "eine Krähe hackt einer anderen kein Auge aus".

Das Problem ist nur leider, dass dir bei diesem Problem niemand außer einem Arzt wirklich helfen kann. Auch ein Heilpraktiker wäre verpflichtet dich bei diesen Anzeichen sofort zum Arzt zu schicken.

0
MarioKart73ds 27.08.2012, 02:01
@Dumagarke

Das krankenhaus hat eh einen sehr schlechten ruf.

Es ist praktisch ein riesiges krankenhaus was eigentlich alle arzt "sorten" mit drin hat, auch extra für kinder und jugendliche und die machen da echt alles.

Tja, zuerst kam im radio, grad in dem krankenhaus bei organtransplantationen ( wie schwer des wort is ) würden ärzte die unterlagen fälschen, nur damit patienten früher dran kommen, kam auf antennte bayern.

Ärzte wurden von oberärzten angschnauzt weil bei mir eben nicht alle untersuchungen durchgeführt wurden, dann musste ich über 2 stunden auf ein chmerzmittel warten und die schmerzen waren echt unerträglich, schmerzmittel half aber nichts, mir wurde es vor der op dauernd schwindlig, tja die kennen die ursache nicht, also ist es mal normal ( puls bissl hoch, blutdruck echt perfekt, tja zu faul um nach ursachen zu suchen ).

Dann ein arzt sagte mal ich würde ihn nur verarschen und ich hätte gar keine psychische krankheit ( das weiß man seit dem kindergarten bei mir, mir half aber nichts auser mein damaliger lerher, seit dem kindergarten immer nur therapie nix geholfen, dann mein lerher konnte helfen xD ).

Also echt mal, in diesem krankenhaus herrscht das reinste chaos!!

0
Dumagarke 27.08.2012, 02:10
@MarioKart73ds

Wenn das so ist würd ich nicht wieder in das Krankenhaus gehen sondern zu irgendeiner Arztpraxis.

Was für eine psychische Krankheit hast du denn? Und welche Rolle spielt das für deine derzeitigen Schmerzen?

Gruß

0
MarioKart73ds 27.08.2012, 11:30
@Dumagarke

Sag ich nich welche krankheit, die is mir peinlich und habs eh schon gut in den griff bekommen und für die schmerzen spielts keine rolle. Bin ja in diesem krankenhaus einmal im monat ambulanz, aber da muss ich ja leider hin, gibt ja nirgendswo in er nähe was für meine andere krankheit die unheilbar ist, klar sieht man ja, blutwerte gehen eh shcon wieder hoch ( hab thrombopenie ).

Von der psychischen krankheit schreib ich nichts welche das ist.

0

lasses nochmal checken

du kannst jede speise so machen, dass du keine zähne dafür brauchst. zb bratkartoffen zerdrücken und mit viel milch zu brei machen. oder brot in milch einweichen mit zermanschter wurst oder marmelade. oder zerkrümelte kekse in joghurt einweichen

zur not eben alles mit so viel flüssigkeit, dass es trinkbar wird

MarioKart73ds 27.08.2012, 00:33

Ich tu mir selbst mit suppe schon sehr schwer, mir tut echt auch suppe weh, ich denke in mein hals is wirklich iwas entzündet, esse eigentlich nur 2 tütensuppen am tag ( 1 liter insgesamt ) und trinke nichts was mir jetzt grad erst auffällt, habe auch nicht wirklich appetit und kein hunger und schlafe meist frühs bis um 11 uhr, dann nachmittags wieder für 3-4 stunden, dann nachts wieder, schlafe also sehr viel.

0
solomirar 27.08.2012, 01:04
@MarioKart73ds

kräutertees? kannst sie vor dem trinken kalt werden lassen. eisenkraut entzündungshemmend, schafgarbe heilungsbeschleunigend und gegen wundinfektionen, rosmarin entzündungshemmend und entgiftend

0

Die halss chmerzen sind ganz sicher vom Beatmungsschlauch. Mit dem Rest, vor allem mit dem Kauen, würd ich nochmal zum Zahnarzt gehen. (stündige OP ist natürlich schon eine große OP, da hast dusicher noch eine Weile dran zu nagen....

MarioKart73ds 27.08.2012, 00:19

Hoffentlich verheilt des bald schneller. Mir wird schon voll schlecht wenn ich suppe nur rieche und z.b. kartoffelbrei kann ich ja wieder wegen den halsweh nicht runterschlucken das tut dann zu sehr weh.

Kann man vom beatmungsschlauch auch ne halsentzündung kriegen?

Is ja im hals da hinten alles rot und die zunge weiß belegt und diesen zungenbelag kann man abkratzen. Sorry, falls etwas eklig, is aber so.

0
bienle123 27.08.2012, 00:30
@MarioKart73ds

Ich denke du hast ne hals entzündung vom Beatmungsschlauch. Die müssen das ja Kurve, den Rachen runter und den Kehrlkopf. da ist eineiges, was da weh tun kdann. Aber in2-3 Tagenist das rum.

Was das Essen angeht: Freu dich nur nicht auf das pürrierte Essen! das sieht aus wie schon mal gegessen: Gelbe Pampe ist pürrierte Kartoffeln oder Nudeln, Rote oder grüne pampe GEmüse und braune Pampe pürriertes Fleisch.

hast Du keine Freunde oder Verwandte, die dir mal in ner Thermoskanne so richtig leckere Suppen mitbringen können?

0
MarioKart73ds 27.08.2012, 00:43
@bienle123

Verwandte wohnen alle 300 km oder weiter weg, auser die einen die nur 70 km die können aba nich kochen. Meine freunde können auch nich wirklich kochen, das hat man in den letztzen 3 jahren shcule gesehen wo wir kochen hatten, in der schule hatte ich echt ne schöne zeit :) Würde gerne die zeit immer wieder zurückdrehen und nochmal in diese schule gehen xD

Brei oder püriertes geht ja nicht wegen halsweh, geht praktisch nur supp, aber eben auch nur unter schmerzen und hab solangsam keine lust mehr auf suppe, mir wird schon richtig übel wenn ich die rieche, egal welche.

Wann kann man wieder normal essen?

Ich mein immer, dass ich jetzt nie mehr richtig essen kann, da der eine zahn total stört beim essen :(

0

Was möchtest Du wissen?