Ist das normal? Jungs, umarmen, Beziehung..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde ihn einmal darauf ansprechen, wenn ihr eine beziehung führt, dann solltet ihr auch offen miteinander reden können. wahrscheinlich ist er einfach schüchtern und hatte davor noch keine freundin also sei behutsam und frag ihn nicht agressiv oder im streit. mach ihm klar, dass du dir sorgen machst und dass du dir mehr zuwendung wünschst, dann wird er das auch akzeptieren und darüber nachdenken =)

Also du kannst davon ausgehen das das nicht lange hält... wenn ihr euch nach 3 wochen beziehung schon nichtmehr so nahe steht wie vorher, dann wird das nichts werden... natürlich geht das zurück, ich meine so eine frische liebe ist immer was anderes als ne lange beziehung... aber nach 3 wochen schon so tote hose in sachen romantik?? nenenene ihr solltet drüber reden sonst gib ich euch noch 3 wochen und das wars

es könnte in sachen nicht besser sein.aber iost halt der anfang

0

Also normalerweise zeigt man sich in einer Beziehung schon auch das man sich mag, wäre schon etwas traurig wenn man sich nur darauf verlassen würde das man das schon weiß man muss es doch auch spüren, aber vielleicht nicht unbedingt zur Begrüßung. Umarmung und Küsschen zur Begrüßung sind heutzutage so normal und abgegriffen, vielleicht möchte er das bewusst aus eurer Beziehung raus halten und verlegt daher die innigere Umarmung auf später.

Ja das ist normal ! ;D

Was möchtest Du wissen?