Ist das normal in der Pubertät?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

wenns sich in grenzen hält ist das ganz normal wenns extrem wird kanns sein dass du eine depression bzw bipolare störung hast. aber wie gesagt es hört sich bei dir eigentlich noch ziemlich normal an

Nooooooooooooooooooormal.. & Naja also meine eltern sind bis jetzt noch so & die sin 42 & 43 ;D Ich denk es gibt keine richtige altersbegrenzung dafür.

Absoulut normal --> Stimmungsschwankungen das geht jedem so im alter :)

Ja das ist ganz normal. Mach dir nicht so nen Kopf, da muss jeder mal durch ;) irgendwann hast dus auch hinter dir

Ja ist normal und es ist super dass es dir überhaupt auffällt. Ich habs nie gemerkt wenn ich eine Zicke war und war immer überzeugt dass ich recht habe. :D

em1997re 05.01.2012, 23:53

Haha aber ich merks erst danach :D xD

0

ja das ist normal. das schaffst du schon! lass den kopf nicht hängen

Ja, leider vollkommen normal!

Kann bis zum 21. Lebensjahr anhalten ;-(

Das ist die Pubertät, wie sie im Buche steht!

Das ist normal, hatte/habe ich auch manchmal :D

Hmmmm! Normal ! ! ! :D

Vielleicht hilft die auch . . .

http://www.gutefrage.net/frage/merkwuerdiges-gefuehl--wenn-meine-mutter-weg-geht-will-ich-nicht-mit-wenn-sie-weg-ist-will-ich-doch#answer25114144

. . . die gute Nachricht - es geht auch wieder vorüber! (:

du bist normal ;-)

(leidvoll geprüfter vater, mit erinnerungen an seine jugend)

Haha:D geht mir auch so-.- 16Male.. Wird daber weniger mit der Zeit;)

Mir geht's auch so, obwohl ich's bis jetzt anscheinend nicht bemerkt hab'... lol.

Geht mir auch so (14, m).

die meisten sind mit 18 wieder raus ! :-)

is bei mir das gleich ! lg

Was möchtest Du wissen?